Home

vk: Liste mit Anbietern, wo man Comedyfilme gratis online

Date: 2017-10-13 02:21

32.
Vom mündigen Bürger zum Reiz-Reaktions-Deppen: Spiegel/BENTO macht‘s möglich

Seit Verlage wie der Spiegel die Manipulations-Möglichkeiten die „online“-Echtzeitbefragung bieten, entdeckt haben und seit Civey angetreten ist, auch noch den Rest Glaubwüridgkeit zu beseitigen, den die Meinungsforschung auf welchen Wegen auch immer und gegen alle Wahrscheinlichkeit hat retten können, ist es vorbei mit der Glaubwürdigkeit und der Meinungsforschung. Beide sind im Maelstrohm der politischen Instrumentalisierung verschwunden und haben den Leumund der empirischen Sozialforschung mitgerissen.

Das neueste Beispiel eines so brachialen Versuchs der Meinungsmanipulation durch eine Meinungsabfrage stammt von BENTO, dem Spiegel-Ableger, der die 18- bis 30jährigen zur Zielgruppe hat, und wenn es diese Zielgruppe ist, die BENTO liest und nicht etwa die 6- bis 11jährigen, dann sagt dies einiges über den Infantilisierungsgrad von Teilen der deutschen Bevölkerung.

Im Zusammenhang mit den unsäglichen Ereignissen um den Antaios-Verlag auf der Deutschen Buchmesse, in deren Zusammenhang sich u.a. der deutsche Börsenverein als das rückwärtsgewandte, ewig-gestrige, sozialen Wandel bekämpfende Gremium von Pop-Oligarchen entpuppt hat, das er nun einmal ist, hat auch BENTO einen Beitrag, vermutlich auch mehrere Beiträge veröffentlicht. Zum Ende eines dieser Beiträge findet sich die folgende Meinungsabfrage, die Don Alphonso aufs Twitter –Korn genommen hat und in der er den Ausgang der Abfrage beklagt.

Und so schlimm das Ergebnis dieser „Meinungsabfrage“ auch sein mag, wir beklagen nicht das Ergebnis, wir beklagen die Tatsache, dass man das Klientel von BENTO offensichtlich mit den einfachsten Manipulations-Mitteln im Arsenal der Meinungsabfrage manipulieren kann.
https://sciencefiles.org/2017/10/17/vom-mundigen-burger-zum-reiz-reaktions-deppen-spiegelbento-machts-moglich/

Подробнее


Gesundheits- und #Umweltschäden durch den #Flugverkehr sind gewaltig. Wir tragen sie alle als "allgemeines Lebensrisiko" mit. So sponsern wir alle die Billig-Airlines, auch wenn man selbst nicht fliegt.

3,5 Milliarden Passagiere weltweit sollen bald auf sieben Milliarden gesteigert werden. Eine Airline an die Wand zu fahren, das kann nur den Hintergrund haben, das Personal zu entlassen und dann preiswert teilweise wieder einzustellen. Das hat in anderen Branchen ja auch gut funktioniert.

Gerade hat man eine Journalistin, die bei den #Panamapapers mitgearbeitet hat, umgebracht.

Das heißt, die weltweit recherchierenden Journalisten, die seit Jahren am #Kerosingate arbeiten, müssen noch mehr aufpassen.

Oder man lässt alles so, wie es ist: 66000 Deutsche sterben jedes Jahr an verseuchter Luft. Das scheint niemand zu interessieren, die Bürger sind zufrieden wie nie!

So what - rein in die #Kerosinschleudern 😉

https://www.lr-online.de/nachrichten/berlin/reisekonzerne-keine-preisspruenge-durch-air-berlin-aus_aid-6166282

Подробнее


"Silberstein-Affäre: Werden Journalisten bespitzelt?

Die Affäre um Ex-SPÖ-Berater Tal Silberstein ist um eine Facette reicher: Angeblich wurden Journalisten, konkret von „profil“ und „Presse“, nämlich observiert; dabei bringt „Österreich“ in der Print-Ausgabe, nicht aber online die Firma Black Cube ins Spiel, in deren Advisory Board der 2016 verstorbene Ex-Mossad-Chef Meir Dagan war und die auch von Ex-Mossad-Leuten gegründet wurde. Black Cube ist allen in Rumänien ein Begriff, wie auch Tal Silberstein und Beny Steinmetz (beide auch Geschäftspartner von Ex-Kanzler Gusenbauer), denn die Firma ging gegen die Leiterin der Antikorruptionsbehörde Laura Codruta Kovesi vor, was zur Verhaftung von zwei Ex-Mossad-Männern führte. Auch die „Kronen Zeitung“ spricht von Black Cube, was die Frage aufwirft, wie man das so schnell wissen konnte. Ich versuchte, die bei der „Presse“ betroffene Journalistin telefonisch zu erreichen, mailte ihr dann u.a. Links zu Black Cube und ersuchte sie um Rückruf, der aber nicht erfolgte („Was mich auch interessiert ist, wie Sie die Beschattung merkten; ich kann Ihnen auch einiges zur Dimension der Silberstein-Affäre sagen.“).

Florian Klenk vom „Falter“ postet auf Facebook: „Keiner von uns hat ein Interesse, dass sensible Anzeigen sofort öffentlich gemacht werden.“ Und er erklärt auch, dass die Betroffene selbst gar nicht checkte, dass sie im Visier ist; was mich auch gewundert hätte, da man sowas ohne Erfahrung kaum erkennen kann: „Eine Kollegin der Presse fühlt sich nach diversen vagen Hinweisen aus SPÖ-Kreisen und ein paar eigenen merkwürdigen Beobachtungen beschattet. Möglicherweise von Silbersteins Detektiven. Der Verdacht ist sehr sehr vage, aber sie teilt ihn einem B-VT Mann mit. Das ist richtig und wichtig so. Auch zum Schutz ihrer Informanten muss sie für persönliche Sicherheit sorgen. Der Polizist meldet das pflichtgemäß nach oben.“ Die Frau schaltet natürlich auch ihren Chefredakteur ein: „Die Generaldirektorin für die öffentliche Sicherheit, Michaela Kardeis, rät dem Presse-Chef Rainer Nowak, den Sachverhalt sicherheitshalber beim L-VT anzuzeigen. Sicher ist sicher. Jetzt aber kommts: Noch während die Kollegin der Presse ihre Anzeige beim LVT-Wien zu Protokoll gibt, ist schon die Kronenzeitung informiert. Dem Kollegen der Krone kann man daraus keinen Vorwurf machen, er hat gute Kontakte. Dass es die Anzeige gibt, ist zweifellos eine Story. Er hat den Herausgeber der Presse zuvor kontaktiert und ihn dazu zitiert. Aber was sagt dieser Sachverhalt über unser Innenministerium aus? Wieso lässt es schutzsuchende Journalistinnen so im Stich?“ ........."

Подробнее


"Der Leidtragende war der kleine deutsche Riester-Sparer, der diese Finanzprodukte treuherzig kaufte, weil die gute deutsche Umlage-Rente von der Politik systematisch ausgehöhlt wurde – nachdem sie zwei Weltkriege samt Inflation und Währungsreformen überstanden hatte!"

Bei Compact kann man offenbar arbeiten ohne Ahnung vom betrügerischen Rentensystem zu haben. :)

Ansonsten interessanter Artikel. Bald werden wir wohl wissen, in welchem Bundesland mit die dümmsten Deutschen leben...

https://www.compact-online.de/wahlen-im-filzland-niedersachsen/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Bundesamt+nennt+Deutsche+jetzt+%E2%80%9EBeheimatete%E2%80%9C

Подробнее


Liebe Freunde von Endlich Schmerzfrei!

Wettermanipulationen werden immer massiver und bringen Chaos und Krankheit in unser Leben. Es ist wichtiger denn je, dass wir unsere Gesundheit selbst kontrollieren um nicht hilflos ausgeliefert zu sein. Ich habe dazu ein aktuelles Interview mit Jo Conrad gemacht, das ihr jetzt online auf www.endlich-schmerzfrei.net sehen könnt. Je mehr man bescheid weiss, umso besser kann man im Fall von inszeniertem Chaos reagieren, das weltweit geplant ist...

Unsere Gesprächs-Themen:
• Hurrikane "Man-Made"
• Unberechenbare Behörden im Notstand
• Sinnlose Evakuierung ganz Floridas
• Inszeniertes Chaos führt zur Eskalation
• Airlines stornieren grundlos Flüge
• Benzin wird künstlich knapp durch Angst und Chaos
• Evakuierung verursacht Milliarden $ Schäden
• Wir haben alle schon "ein bisschen" Morgellons
• Morgellons muss man im Anfangsstadium sofort behandeln
• Therapie durch Reinigung, Entgiftung, H2O2, Kokos-Wasser...

Подробнее


"Für Änderung kein Bedarf"
Kritik an de Maizières Vorstoß zu Islam-Feiertagen

"Feiertage haben in Deutschland eine lange Tradition; für eine Änderung dieser gewachsenen Strukturen sehe ich keinen Bedarf", sagte der niedersächsische CDU-Landeschef und Spitzenkandidat Bernd Althusmann.

Auch de Maizière selbst betonte gegenüber t-online.de noch einmal, "dass unsere Feiertage christlich geprägt sind und dass das aus meiner Sicht auch so bleiben soll". Er wäre zwar bereit, "mal über einzelne muslimische Feiertage in bestimmten Regionen zu reden" – grundsätzlich halte er aber daran fest, "dass unsere Feiertagskultur eben christliche und keine anderen Wurzeln hat".

-> Deshalb ja auch sein Vorschlag, der sich wie ein Lauffeuer ausbreiten würde, denn wir kennen die ewig fordernde Moral von Muslimen. Auf einen würden zwei und dann ausschließlich muslimische folgen...

Neu angestoßen hatte de Maizière die Diskussion bei einer Wahlkampfveranstaltung in Wolfenbüttel. Dort hatte er sich offen gezeigt, in bestimmten Regionen Deutschlands muslimische Feiertage einzuführen. Allerheiligen sei auch nur dort Feiertag, wo viele Katholiken lebten. "Wo es viele Moslems gibt, warum kann man nicht auch mal über einen muslimischen Feiertag nachdenken." Althusmann kritisierte allerdings auch den Zeitpunkt für de Maizières Vorstoß: "Grundsätzlich halte ich Diskussionen über religiöse Feiertage im Wahlkampf für ungeeignet."

-> Offenbart es doch die wahren Absichten der sog. Regierung des Bevölkerungsaustausches und der Islamisierung Deutschlands...

Diese Regelung gilt bereits in zwei Bundesländern: Bremen und Hamburg haben in ihren Staatsverträgen hohe muslimische Feiertage den Status kirchlicher Feiertage verliehen – vergleichbar mit dem Buß- und Bettag. Ähnliches hatte SPD-Ministerpräsident Stephan Weil vor einigen Jahren in Niedersachsen zur Diskussion gestellt. In ganz Deutschland gibt es neun gesetzlich festgelegte Feiertage. Sie sind jeweils in den Sonn- und Feiertagsgesetzen der Länder festgeschrieben. Nur der Tag der Deutschen Einheit ist bundesrechtlich geregelt.

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_82463856/vorstoss-zu-muslimischen-feiertagen-stoesst-in-der-cdu-auf-kritik.html

Подробнее


Es gibt einen neuen Deal: (meineSCHUFA plus 100 Tage GRATIS "testen"!) auf PREMIUM-LIZENZ.de - Gutscheine, Coupons, Rabatt Coupons, Gutscheincodes, Cashback & mehr!

https://www.meineschufa.de/pklandingpages/media/editorial/privatkunden/1und1/landingpages_v03/sch-0297_Mappe_LP_XL_1900x350_la05_992x340.jpg
Für alle die mal Ihre Schufa -Einträge und mehr sehen wollen ist es sehr interessant.

Bei dieser Aktion ist der Vorteil, dass man zusätzlich bei Fragen von Eintragungen online oder telefonisch abklären kann, oder sich für den Monat auch benachrichtigen lassen wenn es Änderungen gibt.
Nicht...

Подробнее


Beatrix von Storch: „Antisemitismus hat in der AfD keinen Platz!“

(David Berger) Schneller als man recht aufhören kann, fällt gerade in linke Kreisen der Ruf „Nazis“, wenn es um die AfD geht. Mit zu dem üblichen Repertoire gehört dann auch der „Antisemitismus“-Vorwurf. Dass dabei diese Vorwürfe sowohl Nationalsozialismus wie Holocaust auf verhängnisvolle Weise relativieren, bemerken die Bessermenschen nicht.

Dass er ebenfalls gerade aus linke Kreisen kommt, die seit einigen Jahren in Europa die wichtigsten Vertreter des Antisemitimus in Europa stellen oder diese nach Europa einladen, macht die Vorwürfe besonders pikant.
https://youtu.be/rqA01X3rU1g

In einem Exklusivinterview für „JouWatch“ (Collin Mc Mahon), das sich immer mehr zum führenden Online-Magazin der Alternativmedien entwickelt, nimmt die Europaabgeordnete Beatrix von Storch nun zu den Vorwürfen Stellung.

Dabei wird zunächst bekannt, was deutsche Medien eisern verschwiegen haben: Von Storch ist im Europäischen Parlament Gründungsmitglied der „Freunde von Judea und Samaria”. Zu ihren Motiven: „Uns ging es darum, ein Zeichen zu setzen. Im EU-Parlament gibt es einen starken Rückhalt für die Boykottbewegung gegen Israel, insbesondere bei den linken und sozialistischen Parteien. Zum Teil sind das dieselben Abgeordneten, die den politischen Islam hofieren und den Beitritt von Erdogans Türkei forciert haben, die Israel politisch ausgrenzen wollen.“ Das wolle die AfD auf keinen Fall mittragen.

Ein Besuch in Israel habe ihr klar gemacht, dass wir in Europa durch den islamischen Terror jetzt besser nachvollziehen könnten, was Israel seit Jahrzehnten durchlebt.

Der Kampf der AfD gegen die Islamisierung Europas bzw. Deutschlands sei zugleich ein Kampf gegen die erschreckende Zunahme des Antisemitismus: „Leider unterschätzen viele die Gefahr, die von der Islamisierung für Juden und Nicht-Juden ausgeht. Schauen wir uns einfach die Lage bei unseren westlichen Nachbarn an. Seit 2006 haben 40.000 Juden Frankreich verlassen. Eines der Hauptmotive ist die Angst vor Muslimen und islamischem Terror. Ich will nicht, dass wir in Deutschland auch dahin kommen.“

Dazu passt auch, dass sich immer mehr Juden in der AfD engagieren. Die ZEIT habe bestätigt, dass allein in Baden-Württemberg vier von 38 Direktkandidaten der AfD jüdischen Glaubens waren.

Das gesamte Interview können Sie hier lesen: YOUWATCH
http://www.journalistenwatch.com/2017/10/11/exklusiv-interview-mit-beatrix-von-storch-ist-die-afd-antisemitisch/

Подробнее


#Qualitätsmanagement #Selbstreflexion und reflektive Praxis #Selbstoptimierung
QZ: Portal für Qualitätsmanagement

Unter Qualitätsmanag,ent (QM) werden im Allgemeinen alle Maßnahmen organisatorischer Art verstanden, die die Qualität von Prozessen verbessern sollen (vgl. dazu Philip Crosby, US- Unternehmensberater).

MERKE: Ergebnisqualität = Strukturqualität (Wissen, Fähigkeiten) + Prozessqualität

Ein wenig darüber nachgedacht entspringt folgende Erkenntnis dazu:

Qualitätsmanagment macht so gesehen auch im persönlichen Privatbereich Sinn, wenn es darum geht seine eigenen individuellen Prozesse zu verbessern, z.B. Tagesablauf, Arbeitsablauf, Projektplanung und -entwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, usw. QM ist meiner Meinung nach eine Möglichkeit die eigene Selbstwahrnehmung und-reflexion zu verbessern, besser und schneller aus eigenen Fehlern zu lernen und die selbst aufgestellten Ziele und Aufgaben (welche auch immer) besser und mit Rücksicht auf das Kosten-Nutzen-Verhältnis zu erreichen. Das Thema QM kann man sich also aus eigenen privaten Interessen selbst zunutze machen, wenn man herausgefunden hat, wie man das System des QM auf sich selbst anpasst und überträgt. Die Lösungen für Probleme aller Art sind oft bereits vorgegeben, man sollte dies nur zu erkennen und zu gebrauchen wissen, so auch beim QM, das eigentlich für Unternehmen entwickelt worden ist.

MERKE:
- Jede Tätigkeit/ Aktivität ist als Prozess aufzufassen und kann immer entsprechend verbessert werden.
- Beim QM kommt es auf einschneidende Veränderungen an, nicht auf minimale, oberflächliche Problemlösungen (Bekämpfung von Ursachen, nicht bloß der Symptome)

Подробнее


Gute, robuste und sinnvolle Ausrüstung und Kleidung sind wichtige Überlebensfaktoren!
Die meisten Sachen kann man Online bestellen und sind i.R. innerhalb von 48 h geliefert.
hier alle Check-Listen dieser Gruppe:
https://vk.com/docs-116488514
😉

Подробнее


Wir erwarten, dass etwas passiert!
Nach den dramatischen Stimmenverlusten zur Bundestagswahl, schalten die beiden sächsischen Regierungsparteien jetzt offiziell in den Krisenmodus. Was tun, damit man beim Bürger wieder Gehör findet? Was tun, damit dieser 2019 zur Landtagswahl im Freistaat sich nicht noch mehr von CDU und SPD abwendet?
Die Klausur soll die notwendigen Antworten liefern. Und zwar ausgerechnet durch die Leipziger Professorin Astrid Lorenz und Christina Tillmann von »der Bertelsmann-Stiftung«!!!
Kretschmer sprach vorsichtshalber von einem „Weiter so!“ kann es für seine Union angeblich nicht geben. Die CDU-Führung steht längst auch in den eigenen Reihen mächtig unter Druck.
Tillich kam zu der grandiosen Erkenntnis: „Wir erwarten, dass etwas passiert!“
Na dann….., warten wir einmal ab, ob was passiert!

http://www.sz-online.de/sachsen/saechsisches-kabinett-im-krisenmodus-3791580.html

Подробнее


OCR Texterkennung in PDFs einfügen – und zwar nachträglich!

Leider ist die Software nur für einzelne Seiten kostenlos, ansonsten kostet sie umgerechnet 25,50 Euro.
Das Programm funktioniert aber gut, ich habe es gerade mit einer Seite aus einem PDF-Dokument der Reihe "Historische Tatsachen" ausprobiert.
Mit meinem PC (Intel i7) hat die nachträgliche Einfügung einer Texterkennung 25 Sekunden gedauert.

https://www.tutonaut.de/tipp-nachtraeglich-ocr-texterkennung-in-pdf-einfuegen/

Auf http://www.sandwichpdf.com/de.html gibt es eine Online-Lösung, die auch gut funktioniert, wie ich nach einmaligem Ausprobieren feststellte, aber leider nur Dokumente bis 10 MB annimmt.

Ich habe doch noch ein Programm ausfindig gemacht, mit dem man durchsuchbare PDF-Dateien nachträglich erstellen kann.
Eine Konvertierung der Ausgabe 72 der Reihe "Historische Tatsachen" hat nur wenige Minuten gedauert, das Ergebnis lässt sich problemlos durchsuchen.
Hier der Link zum Programm: http://www.horland.de/ocrpdf.html

Подробнее


51.
So wie in Amerika kann man auch in Großbritannien nicht mehr vernünftig und sicher leben – beide Länder sind Polizeistaaten, dienen ausschließlich den privilegierten Interessen, sind in einem Krieg DES Terrors auf mehreren Schlachtfeldern alliiert und schaffen die fundamentalen Freiheiten in der Heimat ab.

Der jüngste Missbrauch kommt von der strammen Innenministerin Amber Rudd. Sie ist die Vorreiterin einer Kampagne der Tories (Anm.d.Ü.: die britische CDU/CSU), das Lesen sogenannter extremistischer Inhalte Online unter Strafe zu stellen – mit bis zu 15 Jahren Haft.

Das selbe gilt für jeden, der Inhalte verbreitet, die von den Tories als extremistisch bezeichnet werden, insbesondere über das britische Militär, die Geheimdienste und die Polizei, alles was man als Vorbereitung für terroristische Anschläge betrachten könnte.

Подробнее


#videothema#deutsch
Mit der Kamera im Kuhstall

Die Landwirtin Anita Lucassen stellt Videos über ihren Arbeitsalltag ins Netz und feiert damit Erfolge.

GLOSSAR

1. pauschal — hier: allgemein; verallgemeinernd; ohne Unterscheidung

2. emanden an den Pranger stellen — jemanden öffentlich stark kritisieren

3. jemanden/etwas skandalisieren — aus etwas einen Skandal machen; jemanden/etwas sehr schlecht darstellen

4. Tierquäler, - /Tierquälerin, -nen — jemand, der Tiere sehr schlecht behandelt

5. jemanden/etwas als etwas darstellen — sagen, dass jemand/etwas etwas ist

6. Werbebudget, -s (n.) — das Geld, das für Werbung ausgegeben werden kann

7. Ablauf, Abläufe (m.) — hier: die Reihenfolge verschiedener Tätigkeiten

8. melken — hier: die Milch eines Tieres (oft einer Kuh) mithilfe der Hände oder einer Maschine herausfließen lassen

9. zappelig — umgangssprachlich für: unruhig; ungeduldig

10. zwicken — hier umgangssprachlich für: leicht wehtun

11.schwinden — immer weniger werden

12. jemandem etwas näher|bringen — jemandem etwas Unbekanntes erklären oder zeigen

13. Hektar, - (m.) — ein Maß für eine große Fläche Land (1 Hektar = 10 000 Quadratmeter)

14. etwas pachten — jemanden Geld dafür geben, dass man etwas (z. B. Land, ein Grundstück, ein Lokal) nutzen darf; etwas mieten und daraus Gewinn machen können

15. speziell — hier: besonders

16. Kraftfutter (n., nur Singular) — ein besonderes Futter für Tiere, das viel Energie gibt

17. Massentierhaltung (f., nur Singular) — viele Tiere haben und sie auf engem Raum unter schlechten Bedingungen leben lassen

18. etwas ist im Keller — umgangssprachlich für: etwas ist ganz unten/niedrig; etwas ist ganz schlecht

19. hängen bleiben — hier umgangssprachlich für: übrig bleiben

20. Kälberhütte, -n (f.) — ein kleines Haus für junge Kühe, das ihnen Schutz vor Wind, Regen und Schnee bietet

21. Nuckel-Eimer, - (m.) — ein besonderer Eimer, von dem junge Tiere trinken können

22. saufen — hier: trinken (bei Tieren)

23. Tierzucht, -en (f.) — die Vermehrung von Tieren; das Besitzen von Tieren mit dem Ziel, dass ihre Zahl steigt

24. künstlich befruchten — hier: auf technischem Weg dafür sorgen, dass eine Frau/ein weibliches Tier ein Kind/ein Jungtier bekommen kann

http://p.dw.com/p/2lCNv

Подробнее


Полезные фразы для повседневного общения. Запоминаем ;)
Das läßt sich einrichten - Это можно устроить

Wir werden es irgendwie schaffen - Как- нибудь мы с этим справимся

Es wird schon gehen, es wird schon werden - все будет хорошо, все получится

Nicht alles auf einmal - Не всё сразу

Alles bleibt beim Alten - Все остаётся в силе

Alles hat seine Grenzen - Всё имеет свои границы

Das Leben ist kurz - Жизнь кротка

Dümmer als die Polizei erlaubt - Тупой дальше некуда

Aus etwas Konsequenzen ziehen - Сделать выводы

Den Tatsachen ins Gesicht sehen - Смотреть правде в глаза

Daraus wird nichts - Из этого ничего не выйдет

Das wird uns kaum gelingen - У нас не получится

Hier stimmt etwas nicht, hier ist etwas nicht in Ordnung - Здесь что- то не так

Das lohnt sich nicht - Оно того не стоит, игра не стоит свеч

Auf dem toten Punkt ankommen - Остановиться на мертвой точке, зайти в тупик

Das passt mir nicht - Это меня не устраивает , это мне не подходит

Das ist etwas ganz anderes - Это уже совершенно другое дело

Das klingt schon besser, das sieht schon besser aus - Уже лучше

Das ist nicht übel - Недурно

Man kann mit einfachen Mitteln allerhand machen - Можно очень много сделать подручными средствами

Der Gesamteindruck ist gut - Общее впечатление хорошее

Das kommt auf den Standpunkt an - Это зависит от точки зрения

Das hat viel Vorteile, das hat viel für sich - Это имеет много преимуществ

Mehr möchte ich nicht - Большего я не желаю

Es lief wie geschmiert - Все шло как по маслу

Das wird dir vielleicht noch einmal zustattenkommen - Это тебе ещё может пригодиться

So oft wie möglich - Как можно чаще

Das ist der Mühe wert - Это стоит труда

Die Moral von der Geschichte - Мораль сей басни такова

Ich bin gleich fertig - Я уже заканчиваю

Das möchte ich sehen - Я хочу это увидеть

Im Allgemeinen ist alles gut - В общем все хорошо

Noch einmal so viel - Ещё столько же

Meiner Meinung nach ist das besser so - По моему мнению, так лучше

Erkenne dich selbst - Познай самого себя

Der Satte versteht den Hungrigen nicht - Сытый голодного не разумеет

Das ist mir egal - Мне это все равно

So ist das Leben - Такова жизнь

Gut gemacht - Хорошо сделано

Das macht nichts - Ничего страшного

Gott sei Dank - Слава Богу

Много интересных слов тут: www.de-online.ru/index/slovarnyj_zapas/0-238

Подробнее


OFFENER BRIEF AN WOLF BIERMANN
Angelika Barbe (CDU): Warum die Ostdeutschen keine Feiglinge sind!

GOTT MIT UNS - STOLZ - EHRE - VATERLAND - FREIHEIT - AfD - 2017 - Patrioten aller Länder, vereinigt euch gegen die globale Faschistische Rot-Grüne-Sozi-Diktatur!
------------------------------------------------------------------------------—
Bunte Vielfalt für die Bunte Republik – (Kann die massiven Proteste der Bürger gegen Merkel gut verstehen - Ex-DDR-Bürgerrechtlerin Angelika Barbe (Foto r.).) - Von PETER BARTELS | Die meisten Geschichten liest man, weil sie spannend klingen UND kurz sind. Diese hier ist auf den ersten Blick nicht spannend. Und auch noch ellenlang. Also eigentlich schon „Papierkorb“? Die Story ist ein Brief! Bitte lest. Unbedingt. Eine CDU-Frau schreibt ein flammendes Bekenntnis gegen Merkel. Für die AfD. Für Pegida. Für die Freiheit. Für Deutschland…

Der Brief steht bei CICERO. Angelika Barbe hat ihn geschrieben. An Wolf Biermann. Und weil CICERO ihn druckt, ist es ein sogenannter „Offener Brief“. Biermann? Klar: Liedermacher. Rebell gegen die Betonköpfe der DDR. Ausweisung in die BRD.

ANGELIKA BARBE? Wer?? DDR-Oppositionelle. Gründungs-Mitglied DDR-SPD. Dann für die SPD im Bundestag. Dann CDU-Mitglied. Und weil Wolf Biermann den ostdeutschen AfD-Wählern (in Sachsen stärkste Partei!) kürzlich unterstellte, Demokratie und Freiheit nicht zu schätzen, schrieb Angelika Barbe den Brief. Leise, klug, niederschmetternd überzeugend. Wir wollen ihn nicht zerschwafeln. Nehmt Euch die sechs Minuten. Ihr werdet keine Zeile bereuen …

»> BITTE ONLINE WEITER LESEN UND TEILEN!
-------------------------------------------------------------------------------
http://www.pi-news.net/angelika-barbe-cdu-warum-die-ostdeutschen-keine-feiglinge-sind/

Подробнее


DIEGO FASSNACHT: "HAT MAN IM KONRAD-ADENAUER-HAUS DEN KNALL NICHT GEHÖRT?"
Video: JU-ler fordert beim Deutschlandtag Rücktritt von Merkel

GOTT MIT UNS - STOLZ - EHRE - VATERLAND - FREIHEIT - AfD - 2017 - Patrioten aller Länder, vereinigt euch gegen die globale Faschistische Rot-Grüne-Sozi-Diktatur!
------------------------------------------------------------------------------—
Bunte Vielfalt für die Bunte Republik – Von PETER BARTELS | Die Einschläge kommen immer näher, immer schneller. Doch was machen Merkel und Drehhofer? Sie geben die Affen-Nummer: Nix sehen, nix hören, nix verstehen. Erst ballerte der in bayerischen Gauen nicht ganz unbekannte Gauweiler: Es reicht, Horst! Jetzt bekam Merkel beim Deutschlandtag der Jungen Union in Dresden voll auf die Zwölf: Durch die Blume aber unverblühmt pflaumte sie ein Diego Faßnacht aus Bergisch Gladbach (NRW) an: Geben Sie den Weg frei … für einen Neuanfang?!

Merkel vergaß zwar vor Schreck die Raute, verzog aber das Gesicht wie eine beleidigte Gutsherrin. Und natürlich buhten und pfiffen sofort ein paar wohlgezogene Claqueure auf den hinteren Bänken. Und selbstverständlich lügelte Burdas Mainstream-Meinungsmacher Focus stante pedes im Netz: Er wurde niedergeschrien! Was nicht mal im Ansatz stimmte, wie sich jederman/-frau überzeugen kann (siehe Video oben und Redetext im Wortlaut unten). Denn, gemessen an der Menge im Saal, war es nicht mehr als ein bisschen Gekläffe. Fakt ist: Die schwere Schlappe, die AfD und Pegida den Deutschland-Vernichtern verpaßt haben, beginnt von innen zu wirken. CDU/CSU-Deutschland-Verächter gurren, aber die Mitglieder murren. Immer lauter.

Nur, macht Euch nichts vor, Leute. Erinnert Euch an Honecker, es war schon 5 Minuten nach 12 als er sagte: „Den Sozialismus in seinem Lauf, halten weder Ochs noch Esel auf…“. Und Merkel war 40 Jahre Honeckers Parade-Sozialistin. Sie hat aus der einst stolzen, konservativen, christlichen CDU eine linke, verzagte und kuschende Union der Wendehälse gemacht. Das C steht längst nicht für Christlich, sondern für Halbmond …

Hier der Redetext von Diego Faßnacht im Wortlaut:

»> BITTE ONLINE WEITER LESEN UND TEILEN!
-------------------------------------------------------------------------------
http://www.pi-news.net/video-ju-ler-fordert-beim-deutschlandtag-ruecktritt-von-merkel/

Подробнее


Пополняем словарный запас: Компьютерная лексика.

✔ anklicken = нажимать

Klicken Sie auf das Bild an, um zur nächsten Seite zu gelangen! – Нажмите на картинку, чтобы перейти на следующую страницу!

✔ defragmentieren = дефрагментировать

Wenn die Dateien defragmentiert werden, verlangsamt sich die Arbeit des Computers. – Если дефрагментируются файлы, то работа компьютера замедляется.

✔ eingeben = ввести

Auf der Seite Parameter kann man die Werte für die gewählte Funktion eingeben. – На вкладке Параметры можно ввести (установить) выбранные параметры Функции.

✔ herunterfahren = завершить работу компьютера

Öfter bereitet man die Auswahlliste vor, um auszuwählen, wer den Computer herunterfahren darf. – Чаще делают список, чтобы выбрать, кому разрешено выключать компьютер.

✔ laden (neu laden) = загрузить (перезагрузить)

Man braucht diese Datei neu zuladen. – Этот файл необходимо перезагрузить.

✔ löschen =удалить

Eintrag löschen. – Удалить запись.

✔ markieren = выделить

Markieren Sie die wichtigen Dateien. – Выделите важные файлы.

✔ ins Netz online gehen = выйти в сеть

Viele Menschen gehen heutzutage ins Netz regelmäßig. – На сегодняшний день много людей выходят регулярно в сеть интернета.

✔ offline gehen = выйти из сети

Die Kontakten werden geblendet, wenn man offline geht. – Контакты становятся невидимы, если выйти из сети.

✔ skypen = общаться в Скайпе

Wir mit meine Schwester skypen jeden Abend. — Мы с моей сестрой общаемся каждый вечер по скайпу.

✔ sichern = сделать резервную копию

Diese Dateien sind sehr wichtig. Man muss sie sichern. – Это очень важные файлы. Необходимо сделать их резервную копию.

✔ sperren = блокировать

Es wurde Bildschirm gesperrt. – Экран был заблокирован.

✔ übertragen = передавать (данные)

Der Virus wird beginnen, das gesamte Netzwerk auf diesen Computer hier zu übertragen. – Вирус начинает расходиться по всей сети с этого компьютера.

✔ umbenennen = переименовать

Es bleibet nur den Dateinamen des ausgewählten Eintrages umzubenennen. – Осталось только переименовать файл снимка, который был выбран.

✔ konvertieren = конвертировать

Sie können im Internet viele Dateien finden, diese dann in Symbole zur Verwendung auf Ihrem Windows Desktop oder in Anwendungen konvertieren und vieles mehr. – Вы можете найти много файлов в интернете и конвертировать их в иконки для использования их на Вашем Рабочем столе, в приложениях и так далее . (https://tlgur.com/d/q8B9zZb4)

Подробнее


Ich habe Respekt vor den Russen, die gegen Putin demonstrieren. Die scheren sich was um ihre Zukunft. Die kriegen den A***h hoch. Bei denen ist es nicht wie bei uns, wo man im Großen und Ganzen öffentlich sagen und machen kann, was man will und nichts zu befürchten hat. Die Pussy-Aktivistinnen sind für zwei Jahre im sibirischen Frauengefängnis gelandet.

"Russland ohne Putin": Anhänger des Oppositionellen Nawalny gehen zum 65. Geburtstag von Präsident Wladimir Putin auf die Straße. Die Staatsmacht hat bereits reagiert.

Подробнее


Kotzt euch aus! Seht sie euch an, der Todesraute wilfährige Parteisoldaten, klatschen, ausgrenzen, Merkel beistehen! Man kann sie nur verachten!

Подробнее


Arbeiterverräter und Lügenmaul Macrons Umbaupläne -
Freibier für Frankreich
_von Joachim Starbatty

GOTT MIT UNS - STOLZ - EHRE - VATERLAND - FREIHEIT - AfD - 2017 - Patrioten aller Länder, vereinigt euch gegen die globale Faschistische Rot-Grüne-Sozi-Diktatur!
------------------------------------------------------------------------------—
Bunte Vielfalt für die Bunte Republik – (Emmanuel Macron: Will das Ruder der EU an sich reißen Foto: picture alliance / abaca) - In seiner Rede zur Lage der Europäischen Union am 13. September 2017 hatte der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, die Segel für einen neuen europäischen Aufbruch gesetzt, einen Aufbruch in seinem Sinne. Die Winde seien gerade günstig. Zwei Tage nach der Bundestagswahl, am 24. September, sagt uns der französische Staatspräsident, Emmanuel Macron, in einer Grundsatzrede, wohin die Winde das europäische Schiff bringen sollen.

Er wolle ein souveränes Europa – in Wirklichkeit ist es ein zentralisiertes Europa, in dem Frankreich das Steuerruder in der Hand hält. Das ist mit Sicherheit zwischen Juncker und Macron abgesprochen worden. Juncker spielt die französische Karte. Er will ebenfalls Zentralisierung und die Sozialunion.

Wenn man Macrons Rede genau analysiert, kann man ihren Entstehungsprozeß nachvollziehen. Erst fordert der Staatspräsident seine Mitarbeiter und alle, die mit Europa zu tun haben, auf, Beiträge zu liefern. Sie werden gebündelt und strukturiert. Die politische Steuerung des Integrationsprozesses wird sorgfältig herausgearbeitet. Der Text wird in europäische Rhetorik gekleidet. Macron wählt einen würdigen Rahmen, die Sorbonne-Universität, und trägt seine Rede mit französischem Pathos vor Menschen vor, die in diesem Europa leben sollen.

Macrons eigentliches Ziel ist die Haftungsgemeinschaft

Sein Entwurf eines souveränen Europas erinnert an die Lissabon-Strategie der europäischen Staats- und Regierungschefs vom März des Jahres 2000, welche die EU innerhalb von zehn Jahren zur wettbewerbsfähigsten und dynamischsten Region in der Welt machen sollte. Das Gegenteil ist eingetreten. Macrons Europa-Entwurf wird es nicht anders ergehen. Das ist aber nebensächlich. Macrons eigentliches Ziel ist der endgültige Ausbau der Währungsunion zu einer Haftungsgemeinschaft.

»> BITTE ONLINE WEITER LESEN UND TEILEN!
-----------------------------------------------------------------------------
https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/freibier-fuer-frankreich/

Подробнее


Wozu hat man eigendlich Politiker gewählt ,als vertreter der Bevölkerung ?wenn denen ihr einziges Politprogramm nach der Wahl darin besteht ,Demokratisch gewählte Parteien anzugreifen.Anstatt sich endlich einmal den richtigen problemen in diesem Land zu stellen,doch davor ziehen die wie ein Hund den Sch... ein . Hunde die bellen beissen nicht !Jede Menge Wählerstimmen eingebüßt aber fühlen sich bestätigt.... da sollte mal ein Amtsarzt vorbeischauen !
Die Aussagen: "dann können wir die AfD endlich stellen"; ".....und der Abstrafung der SPD" sind doch der Beweis dass die CDU Politiker immer noch der Meinung sind alles richtig gemacht zu haben. Der Stimmenverlust der CDU ist also keine Abstrafung.
Herr Althusmann will also die AfD "stellen", das ist derselbe Jargon als wenn man sagt, dass man die Kanzlerin jagen wird. Erst jagen, dann stellen, so läuft das ab. Es kann aber nicht Aufgabe der Politiker sein, jene zu "stellen", die von Wählern gewählt wurden, sondern man muss bei sich selbst bzw. bei der gelieferten Politik prüfen, weshalb so viele Wähler weggelaufen sind. Viele Wähler hätten sicher ALLES gewählt, auch Luzifer, nur nicht die CDU oder andere etablierte Parteien. Ist das so schwer zu verstehen?
Die Aussagen: "
Der Gauland - welch ein Hund! - der will die Merkel "jagen"...!🇩🇪😎
Das geht mal gar nicht - welch eine schlimme Sprache...Bös-Spräch !
jedoch:
der Althusmann aber, der darf die AFD "stellen"... denn das ist Gut-Spräch !
Knapp vorm "an die Wand stellen", oder was?
...das mit der Wand hat er womöglich gerade noch verschluckt
Tja Leute, das nennt man "Deutsche Demokratie 2017"
Wie sagte Remarque: "...im Westen nichts neues..."
EIN EINZIGES DRECKSPACK !
http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_82397648/wahl-in-niedersachsen-dann-koennen-wir-die-afd-endlich-stellen-.html

Подробнее


Focus Online Autorin Julia Huber stellt sich doof und widerlegt mit wissenschaftlichen Einwohner-Statistiken Meuthens Aussage.

Gäbe es diese Statistiken auch für Stadtzentren, hätten wir die Bestätigung für Meuthens Aussage.

Man kann aber auch mit offenen Augen und mulmigem Gefühl selbst einmal durch eine beliebige Innenstadt in diesem Land gehen und dann feststellen:
"An manchen Plätzen sehe ich überhaupt keine Deutschen mehr."

AfD-Chef Meuthen und „seine Stadt“

„Ich sehe nur noch vereinzelt Deutsche“: Meuthens Behauptungen im Fakten-Check

http://www.focus.de/politik/deutschland/afd-chef-meuthen-und-seine-stadt-ich-sehe-nur-noch-vereinzelt-deutsche-meuthens-behauptungen-im-fakten-check_id_7679354.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online&fbc=facebook-focus-online&ts=201710061023

Подробнее


Focus Online Autorin Julia Huber stellt sich doof und widerlegt mit wissenschaftlichen Einwohner-Statistiken Meuthens Aussage.

Gäbe es diese Statistiken auch für Stadtzentren, hätten wir die Bestätigung für Meuthens Aussage.

Man kann aber auch mit offenen Augen und mulmigem Gefühl selbst einmal durch eine beliebige Innenstadt in diesem Land gehen und dann feststellen:
"An manchen Plätzen sehe ich überhaupt keine Deutschen mehr."

AfD-Chef Meuthen und „seine Stadt“

„Ich sehe nur noch vereinzelt Deutsche“: Meuthens Behauptungen im Fakten-Check

http://www.focus.de/politik/deutschland/afd-chef-meuthen-und-seine-stadt-ich-sehe-nur-noch-vereinzelt-deutsche-meuthens-behauptungen-im-fakten-check_id_7679354.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online&fbc=facebook-focus-online&ts=201710061023

Подробнее


Fahren am Marktplatz

Seit heute(5.10.17) ist die neue Straße offen. Stau vor der Ampel.

Heute Abend auf dem Marktplatz: Über die Straße mit dem beigefarbenen Belag fahren die ersten Autos – und stauen sich gleich an der roten Ampel vor der Abbiegung in die Metzgergasse. Die Rotphase muss so lange sein, weil auch zwei Gelenkbusse hintereinander aus der Metzgergasse rechts in Marktstraße einfahren müssen. Bei den wartenden Autofahrern hält sich der Ärger aber in Grenzen. Vielmehr überwiegen die Skepsis und die Unsicherheit, wo und wie man jetzt eigentlich genau fahren kann.

Denn dass es die Marktstraße jetzt plötzlich auch abwärts zum Rösslekreisel geht, ist für die meisten denn doch eher ungewohnt.

NQ

* * *

Подробнее


http://www.spiegel.de/politik/ausland/rohingya-minderheit-soll-nach-burma-zurueckkehren-duerfen-a-1171025.html
Man kann es mir übel nehmen oder auch nicht. Sehe ich im TV (völlig wurscht welcher Sender) eine Namenseinblendung Nassif, Sirin, Terli. Atalay, Atai oder sonstwas, drücke ich SOFORT weg. Bei mir, als bekennenden Krimi-Fan gilt das auch bei Spielfilmen, in denen ein solcher Name im Titel oder Vorspann wahrgenommen wird. Ganz abgesehen davon, käme ich nicht im Traum auf die Idee ein öffentlich-rechtliches Morgenmagazin zu sehen. Und Ihr wundert Euch, wenn von den „armen armen verfolgten Moslems“ die Rede ist?! Sehr Euch mal im Süden Thailands um! Dort fallen die Rechtgläubigen seit Jahren aus Malaysia ein und tun das, was sie einzig können: Fordern, vergewaltigen, morden ………

Rohingya = Kosovo-Albaner = Plastilinenser = Pakistanis = Mohammedaner
Sie wandern ein, auch illegal, vermehren sich unverhältnismässig und fordern dann mohammedanische Gesetze für das in Besitz genommene Land plus die verbliebenen Einheimischen. Wenn die sich nicht freiwillig der koranerklärten „Herrenrasse“ beugen, wird Gewalt angewendet und Krieg geführt.
Bis zum Vertreiben der Andersgläubigen oder deren Ermordung.

Auch wenn es für die Betroffenen unendlich leidvoll ist, aber die Machthaber in Myamar haben das einzig rchtige Gegenmittel angewandt: Vertreibung. In fast allen Ländern stänkert eine muslimische Minderheit solange herum, bis sie entweder bekommt, was sie will, nämlich alles, oder bis sie vertrieben wird. Und in diesem Fall haben Agitateure aus Saudi-Arabien und anderen Ländern ordentlich Vorarbeit geleistet.

Подробнее


ASOZIALES KUFFNUCKEN GESOCKS: "WIR WERDEN DIE DEUTSCHEN SOZIALKASSEN FLEISSIG PLÜNDERN! IHR DEUTSCHEN MERKT ES ERST WENN ES ZU SPÄT IST! »>
Muslime: Gekommen, um Hartz IV zu kassieren?

GOTT MIT UNS - STOLZ - EHRE - VATERLAND - FREIHEIT - AfD - 2017 - Patrioten aller Länder, vereinigt euch gegen die globale Faschistische Rot-Grüne-Sozi-Diktatur!
------------------------------------------------------------------------------—
Bunte Vielfalt für die Bunte Republik – (Gläubige Hartz IV-Empfänger? (Symbolfoto: JouWatch)) - Seitdem die komatöse Schleusenwärterin Angela Merkel das Land für Millionen Menschen aus den ärmeren Regionen dieser Welt geöffnet hat, wackelt es ganz fürchterlich in unserem Sozialsystem. Die „Bild“ hat diesbezüglich aktuelle und erschreckende Zahlen für uns:

Laut Bundesagentur für Arbeit (BA) gab es Ende Juni 1 997 519 ausländische Stütze-Empfänger, 406 570 (+25,6 Prozent) mehr als zur Jahresmitte 2016. Laut Statista.com beziehen insgesamt knapp 4,4 Millionen Bürger in Deutschland Hartz IV. Unklar ist, ob diese knapp 2 Millionen Ausländer bereits mit eingerechnet wurden, oder man sie noch dazuzählen kann.

Interessant ist ein weiteres Detail in der „Bild“:

Die meisten ausländischen Hartz-Empfänger kommen aus Syrien (564 277). Nach Klärung ihres Aufenthalts-Rechtes (z. B. Flüchtlingsschutz) rutschen sie nun erstmals in die Arbeitsmarkt-Statistik. Ihre Zahl stieg innerhalb eines Jahres um 93 Prozent. Dahinter folgen Türken (269 472) und Iraker (129 370).

Nun ist hinreichend bekannt, dass in Syrien, der Türkei und im Irak das Christentum eher eine untergeordnete Rolle spielt und wir davon ausgehen müssen, dass die meisten ausländischen Hartz IV-Empfänger Muslime sind.

Bereits im Jahr 2013 hat das Handelsblatt zu diesem Thema ebenfalls interessante Zahlen veröffentlicht:

»> BITTE ONLINE WEITER LESEN UND TEILEN!
--------------------------------------------------------------------------------------
http://www.journalistenwatch.com/2017/10/06/muslime-gekommen-um-hartz-iv-zu-kassieren/

Подробнее


Klicken Sie hier, wenn die Nachricht nicht korrekt angezeigt wird.

Berlin, den 6.10.2017
Macron zum Vollstrecker des EU-Absolutismus auserkoren


Sehr geehrter Herr ULMERS,

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron löst Angela Merkel als Vollstrecker der EU-Lobby und globalen Finanzindustrie ab. Anders kann man das aktuelle Titelbild des „Economist“ nicht deuten, das Macron im Licht und Merkel im Schatten zeigt („Macron löst Merkel als Hauptmarionette der Finanzglobalisten ab“). Beim „Economist“ spricht man von „Merkeldämmerung“. Jetzt soll Macron den Karren ziehen und für das Establishment „Europe's new order“ („Economist“) durchsetzen. Das heißt vor allem noch mehr EU und ein Eurozonenbudget.

Doch die EU-Lobby und Finanzindustrie haben Merkel noch nicht abgeschrieben. Sie soll Macron unterstützen. Und sie soll den russischen Einfluss in Osteuropa zurückdrängen („Merkel soll Putins Einfluss in Osteuropa eindämmen“). Staaten wie Tschechien, die Slowakei und Ungarn sollen wieder näher an Brüssel herangeholt werden.

Wieder wird deutlich: Nicht die Bevölkerungen gibt die Erwartungen vor, die die Kanzlerin und der französische Präsident zu erfüllen haben. Es ist die globale Finanzindustrie, die über die Mainstream-Medien, „Think Tanks“ und Lobbygruppen auf die Regierungen einwirkt. Dies zeigt um so deutlicher, wie wichtig alternative Medien wie die Online-Zeitung „Die Freie Welt“ sind. Mit Ihrer Unterstützung werden wir die Zivilgesellschaft über den EU-Zentralismus aufklären.

Подробнее