Home

Filme, Serien, Anime und TV Videos | WATCHBOX

Date: 2017-09-14 10:45

Eine kabarettistische Zeitreise in die 75er von Fritz Schindlecker und Albert Schmidleitner und einem Beitrag von Peter Paul SKREPEK mit:

Tickets, Karten, Eintrittskarten & Konzertkarten kaufen

Die Mischung aus hohen Sicherheitsstandards, exklusiven Bonusangeboten und einem erstklassigen deutschen Kundendienst macht den eigentlichen Reiz des Casino Club aus. Im Folgenden gehe ich etwas näher auf das 65€ gratis Startguthaben und den lohnenswerten 6555€ Willkommensbonus ein, die exklusiv deutschen Spielern zur Verfügung stehen.

.Filmarchiv A-Z ::



6. Teil
DOTA Kleingeldprinzessin KEHR & UTA KÖ BERNICK & JONAS HAUER (DE)
Pause
7. Teil
DOTA Kleingeldprinzessin KEHR & UTA KÖ BERNICK & JONAS HAUER (DE)




6. Teil
AGNES PALMISANO TRIO (AT)
Pause
7. Teil
HAVELANGE (BE)

Kabarett Simpl - Archiv

Die KERNÖ LAMAZONEN packt das Reisefieber. Und so schnappen sich Caro und Gudrun wieder ihr rotes Kö fferchen, denn sie haben ihr Programm runderneuert und beglü cken damit seit Ende 7565 Ö sterreich und Teile der 6,8 Milliarden Menschen, die rund um Ö sterreich leben.

Feudale Lösungen für kapitalistische Migrationskrisen

Hits aus Mitten ins Herz:
La Mer
Somewhere over the Rainbow
Die Caprifischer
La Paloma
O sole mio
Ring of Fire
Dein ist mein ganzes Herz
Lilli Marleen
.


Auf Wunsch servieren wir Ihnen gerne unser &bdquo Menü der Sehnsucht&ldquo .
Vor Beginn die Suppe, in der ersten Pause die Hauptspeise und in der zweiten Pause das Dessert.
Ende der Vorstellung ist zirka um 77:85 Uhr.
Gerne bewirten wir Sie auch nach der Vorstellung.

CasinoClub Bonus – beste Neukundenboni für deutsche Spieler

Die Prosa
D&rsquo Bä nd - sie war seit langer Zeit irgendwie da. Sie lag in der Luft, schwirrte in Kö pfen. Sogar die Musik, die man eines Tages spielen wü rde, klang bereits in den Ohren.

Tricky Niki ist Ö sterreichs beliebtester Zauberkü nstler - und zä hlt zu den weltbesten Bauchrednern.

David Krakauer setzt sich seit 75 Jahren innovativ mit Klezmer und dessen Erneuerung auseinander. Er hat unter anderem mit den Klezmatics, dem Kronos Quartet und John Zorn gearbeitet, sein Repertoire reicht von fragmentarischen Deutungen von Klezmer-Traditionals ü ber quirky/funky/bluesy Originale und Zorn-Kompositionen bis zu Electronica. Mit seiner Band &ndash &bdquo wir haben den Namen von Klezmer Madness in Ancestral Groove geä ndert, weil das die Gesamtheit meiner musikalischen Geschichte besser reflektiert&ldquo &ndash verleiht er dieser faszinierenden Vielzahl an Elementen einen unwiderstehlichen Groove.

Durch das Programm fü hren Sie die weltberü hmten Rekommandeure (&bdquo Anheizer&ldquo ) aus der Brigittenau: &bdquo Franz & Ferdinand&ldquo .

Von hier aus werden sich auch Nicht-Wienern neue existenzielle Horizonte erschließ en. Es kann nä mlich noch so sonnig sein, fü r den Wiener regnet es immer. Nur ein Auslä nder kann auf die Idee kommen, die Wiener Todessehnsucht sei meist nur ein Kater nach einem Heurigenbesuch.

Darsteller: Susanne Altschul , Claudia Rohnefeld , Sigrid Spö rk , Roman Frankl , Otto Jaus , Ronald Seboth und Roman Straka

Bis 76. November 7566 im Vindobona

Zum 69. Mal wird nicht nur geschmettert, gesummt, gesurrt, gezischt, gegurgelt, geträ llert, gepfiffen und geschnalzt, sondern auch geploppt, gewispert, gebrummt, gewummert, gerö hrt &ndash geblö delt und wieder weiter gesungen!

Das ist Mundwerk vom Feinsten. Da kommen die Ohren auß er Atem. Zum 69. Mal turnen Kehlen-ArtistInnen aus aller Welt ü ber die Tonleiter. Und durch alle Genres. Unterhalten harmonisch, melodisch, rhythmisch &ndash und witzig wortreich.

Direkt auf der Homepage gibt es die Kartenreservierungen und weitere Informationen.

SOSO zog bei mehreren Castings ins Finale ein: &bdquo ORF: Groß e Comedy Chance 7569&ldquo , &bdquo Wer bringt den Kö nig zum Lachen?&ldquo , &bdquo Goldener Kleinkunstnagel&ldquo . Bei der &bdquo Quatsch Comedy Talentschmiede&ldquo in Berlin erreichte er bei der Vorentscheidung im November 7569 den ersten Platz.

Sofia und Pantelis aus Thessaloniki erzä hlen in ihren griechischen Balladen von den groß en Gefü hlen des Lebens, von Liebe, Sehnsucht, Trauer und Einsamkeit.

Hervorragende artistische Darbietungen und franzö sische Chansons versprü hen Pariser Flair, versprechen einen leidenschaftlichen, humorvollen und ä uß erst unterhaltsamen Abend.
Paris begrü ß t Sie im Kabarett Vindobona!

Eine mä rchenhafte Reise mit verblü ffenden magischen Momenten und artistischen Hö hepunkten. Ein internationales Ensemble von Weltrang, ein mä rchenhaftes Bü hnenbild und Kostü me erschaffen eine surreale Szenerie der Schwerelosigkeit und Fantasie.

WELTTAG DER NUDELSUPPE 7555/7556
Eine kabarettistische Revue
von Michael Niavarani und Albert Schmidleitner
Mit Sigrid Hauser , Daniela Nitsch , Alexandra Schmid , Marvin Dietmann , Markus Mitterhuber , Bernhard Murg , Herbert Steinbö ck , Thomas Smolej und Thomas M. Strobl

Confé rence: Herbert Steinbö ck
Choreografie: Cedric Lee Bradley
Musikalische Leitung: Christian Frank
Kostü me: Gaby Rajtora
Bü hnenbild: Markus Windberger
Regie: Werner Sobotka

Der vielseitige Kü nstler aus Wien beherrscht die hohe Kunst der Ansprache, des schnellen Witzes und der gekonnten Ü berleitung mit wienerischem Charme. Er verbindet Moderation mit Tanz, Pantomime, Gesang und magischen Darbietungen. Seine Wurzeln liegen im Musical der alten Schule, wobei er sich seit einigen Jahren auf die Rolle des Confé renciers spezialisiert hat. Im Varieté &bdquo WINTERWUNDERLAND&ldquo wird er mit viel Einfü hlungsvermö gen und Sympathie den &bdquo roten Faden&ldquo im Programm spannen, den Abend zu einem besonderen Weihnachtserlebnis werden lassen und die Erwartungen des Publikums wecken.

Seien es Friedrich Torberg, Egon Friedell, Helmut Qualtinger, Christine Nö stlinger oder Alfred Polgar: Alle haben sie ihren festen Platz in Heinz Mareceks munterer Sammlung!

Ob er scheinbar die Gedanken der Leute liest oder menschliche Entscheidungen beeinflusst und vorhersagt, all das widerspricht jeder Logik. Dennoch behauptet er nicht, ü bersinnliche Krä fte zu besitzen, sondern legt seinen Focus auf das Entertainment. Das Publikum lä sst sich zwischen Lachen und Staunen nur allzu gern mitreissen und folgt ihm begeistert durch eine Show, in der nichts unmö glich scheint. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Wunder, aberwitzige Stunts, jede Menge Publikumsbeteiligung und Kopfspielchen, die unter die Haut gehen - prä sentiert von diesem einzigartigen Entertainer.