Home

Universitätsbibliothek Regensburg - Universität Regensburg

Date: 2017-10-12 16:41

After five years on the East Coast, it was time to go home. So und nicht anders fängt dieses epische Meisterwerk aus dem Hause Rockstar an. Ich werde meine folgende Meinung nun in Kategorien einteilen.

Gameplay: Die Bedienung dieses Open World Action Titels efolgt über Tastatur und Maus, oder entsprechend über ein Gamepad. Damit bewaffnet steuert der Spieler den jungen Afro-Amerikaner Carl CJ Johnson durch dutzende von Missionen. Neben diesen eben gennanten Missionen gibt es auch zahlreiche Nebenmissionen, Minigames und ein riesiges Areal das es zu erkunden gibt. Abwechslungsreich und unterhaltend sind die Hauptmissionen, auch wenn sie größtenteils aus Schießereien bestehen.
Wertung 85%

Story Wie bereits erwähnt spielt man Carl Johnson, ein Mitglied der Groove Street Gang, welcher nach dem Tod seiner Mutter zurück in seine Heimatstadt Los Santos reist, um ihre Beerdigung mitzuerleben. Seine Freunde sind erfreut ihn wieder zu sehen, jedoch gilt es den Respekt seines Bruders Sweet zu erlangen. Diesen bekommt man größtenteils durch das Dezimieren rivalisierender Gangs. Nach einem storyeinschneidenen Erlebnis, welches ich aus spoiler-technischen Gründen nicht weiter erläutern werde, macht man sich auf, auf eine umfassende Odyssee, um seinen rechtmäßigen Platz widerzuerlangen.
Wertung 99%

Atmosphäre Es gibt kein mir bekanntes Spiel welches die Atmosphäre der Bandenkriege in den Ghettos der USA so gut einfängt, wie GTA San Andreas. Die Geschehnisse spielen in den 95er Jahre, was man ebenfalls an den 65 Radiosendern, mit jeweils mindestens 67 Liedern, festmachen kann. Aber nicht nur die Musik erzeugt Atmosphäre. Eine gute Synchronisation durch beispielsweise bekannte Stimmen wie Samuel L. Jackson führen ebenfalls positiv zum Spielerlebnis bei. Wertung 99%

Fazit: GTA San Andreas ist mein Lieblingsspiel primär durch die Atmosphäre und Story. Rechnet man die Wertungen zusammen kommt man auf einen Schnitt von 99, 8%

GASTRO -BÖRSE: Gastrobedarf, Gastronomie Zubehör

GTA San Andreas ist mit Abstand das beste Spiel,dass es für die PS7 gibt und extrem günstig, so sollte es jeder einmal gespielt haben.

Über die Story:
Wir spielen einen jungen Erwachsenen namens Carl Johnson (CJ), der nach 5 Jahren Exil wegen dem Tod seiner Mutter zurück in seine Heimatstadt Los Santos kehrt. Doch bereits zu Beginn werden wir von zwei Cops der Vereinigung CRASH aufgehalten, zwei alte Erzfeinde con CJ, und prompt des Mordes an einem anderen Officer beschuldigt. Dadurch wird CJ die ganze Zeit kontrolliert und muss für die Beiden meist illegale Geschäfte erledigen.

Außerdem gehört CJ der Gang Grove Street Families an, die sein Bruder Sweet leitet und völlig am Boden ist wegen dem Crack, das überall in San Andreas verkauft wird und die Leute zerstört. Zusammen mit Sweet, Ryder, Cesar und Smoke gehen wir gegen gegnerische Gangs und Drogen vor.

Im Verlauf der Story reisen wir in alle drei Städte, die es in San Andreas gibt (Los Santos, San Fierro und Las Venturas) und treffen viele mächtige Personen, von denen manche zu Freunden und manche zu erbitterten Feinden werden, und erleben viele spannende Wendungen und ein super Finale. Die lange und erstklassige Story beschäftigt übrigens mehrere Monate.

San Andreas hat neben den Missionen ein freies Spiel, in dem man alles machen kann, was einem gefällt. Man kann Terrorist spielen, in Autos durch Städte und Berggebiete fahren oder kleine Nebenmissionen machen wie Taxi fahren oder ins Fitnessstudio gehen.

All das macht extrem viel Spaß, aber man sollte einen Mittelweg zwischen Story- Missionen und Freiem Spiel finden, da es doch nach etwas längerer Zeit langweilig wird, wenn man immer nur Passanten erschießt oder Rennen fährt.

Außerdem empfehle ich euch dringend, die Story OHNE CHEATS durchzuspielen! Sie ist zwar sehr schwer, aber wenn man oft genug speichert dennoch schaffbar und das Siegesgefühl nach einer schwierigen Mission und vor allem nach dem Finale ist Klasse und extrem motivierend!

Gastro Hackstöcke: Hackstock kaufen & verkaufen

Meiner Meinung nach ist GTA SA das bisher beste Spiel der Firma Rockstar Games. Obwohl GTA 9 durch seine Grafik hervor sticht liegt GTA SA für mich auf Platz 6.

Denn im Gegensatz zu GTA 9 besitzt GTA SA eine wunderschöne Umgebung, welche in GTA 9 jedoch nur von riesigen Häusern geprägt ist. Plätze wie die Wälder, große Äcker und Grünflächen oder schöne Landstraßen machen GTA SA zu einem sehr schönen und idyllischen Spiel.

Jedoch nicht nur von der Umgebung gibt in GTA SA etwas her. Auch die Missionen, die Möglichkeiten, die raffiniert versteckten Easter Eggs und die spannenden Mythen rund um die Städte Los Santos, San Fierro und Las Venturas, machen das Spiel zu dem besten der GTA-Reihe. Ebenfalls ein schöner Vorteil ist, dass man (zum ersten Mal) ins Wasser gehen kann-ohne zu sterben. Doch das soll nicht das wichtigste sein.

Die Geschichte des Protagonisten CJ ist in jeder Hinsicht so abwechslungsreich wie auch spannend. Ob man jetzt einfache Graffitis von anderen Banden übersprayn muss oder gar in Area 56 einbrechen muss ist egal, denn fast jede einzelne Mission, ist für sich selbst einzigartig.

Manchmal etwas knifflig und manchmal sehr einfach überzeugt GTA SA in jeder Hinsicht. Ob in Story, Umgebung, oder Spaß, ist GTA SA bisher mein Favorit.

Gastrozubehör gebraucht oder neu kaufen & verkaufen

Ich muss zugeben, ich habe Wochen in GTA: San Andreas verbracht. Damals war es das non plus Ultra unter den Open-World Spielen. Die Möglichkeiten schienen schier unendlich zu sein, man konnte den Charakter CJ nach seinen Wünschen anpassen - Zum Friseur gehen, seine Klamotten wechseln, ihm ein Tattoo verpassen und sogar ins Fitnessstudio gehen.

Jede Mission ist anders, mal muss man einen Rapper ausrauben und ein anderes Mal eine Frau aus einem brennenden Haus befreien. Neben den zahlreichen Hauptmissionen, gibt es auch sehr viele Nebenmissionen in denen man zum Beispiel Polizist oder Feuerwehrmann spielen konnte und sich so etwas Taschengeld dazu verdienen.

Die Welt ist riesig und bietet wie bereits erwähnt schier unendliche Möglichkeiten - Es gibt mehrere Flugplätze, Wolkenkratzer, einen riesigen Berg (perfekt zum Mountainbiken) eine Wüste. Ach ich könnte noch tausende unterschiedlicher Sachen aufzählen.

Die MMO- beziehungsweise Rollenspiel-Elemente sind sehr gut integriert, wenn man zu viel Zeit in den zahlreichen Fastfood Ketten verbringt, wird man Fett und wenn man Fett wird, dann läuft man langsamer und kommt schneller aus der Puste.

Der Sound und die Grafik waren zum Release-Zeitpunkt, einfach Atemberaubend. Jeder der Open-World Spiele mag, muss GTA: San Andreas zumindest ausprobiert haben.

Grand Theft Auto - San Andreas (PC, PS4, PS3, Xbox 360

Es ist ein Spiel, das heute noch seinesgleichen sucht - GTA: San Andreas. Das Spiel wartet mit einer spannenden Story und Spielspaß pur auf. Das Spiel hat (fast) keine Bugs und ist 655% rucklerfrei zu spielen.

Grafik: Klar, die Grafik ist nicht gerade High-End, aber dafür dass das Spiel schon 7 Jahre alt ist, kann sich die Grafik sehr gut sehen lassen. Sie ist auch heute noch akzeptabel.

Story: Die Story ist spannend erzählt und jeder Spieler kann sich gut mit der Hauptfigur identifizieren. Wem die Missionen nicht gefallen kann auch frei herumlaufen und sich Verfolgungsjagden mit der Polizei liefern

Sound: Der Sound ist gut, wie bei allen GTA-Spielen. Die Motorgeräusche und die Schreie der Passanten klingen realistisch. Die Radiosender sind meiner Meinung nach auch gut gewählt und tragen auf jeden Fall zur typischen Gangsteratmosphäre des Spiels bei. Pluspunkt: Ein eigener Radiosender aus dem Tracks von deiner Festplatte gespielt werden.

Atmosphäre: Die Atmosphäre ist grandios, Sound, Story, Grafik, alles passt perfekt, sodass man sich fast schon wie zuhause in der Welt von San Andreas fühlt

Auffälligste Neuerungen gegenüber der Vorgänger:
- 5 Mal größere Welt
- Nicht freigeschaltete Stadtteile kann man passieren (Folge: 6 Sterne Wanted Level)
- Man kann nun geduckt gehen und über Zäune etc. klettern
- Fähigkeitsverbesserungen
- Bessere Grafik

Fazit: Auch heute noch ein super Spiel. Zwar nicht so gut wie GTA9 aber trotzdem bombe!





Spiele günstig online kaufen

Das Spiel ist auch heute noch ein Pflicht für jeden Thirt Person oder Action Fan,aber auch für Einsteiger in diesem ist es GTA9 ins Sachen Realistik und Grafik unterlegen,aber die riesige Umgebung,die packenden Missionen und die Suche nach den zahlreichen Eastereggs sorgen für stundenlangen Spielspaß.

Sollte man aber mit den Storymissionen fertig sein,so kann man sich an die vielen Nebenmissionen man (und dann hat man schon ein paar Stunden im hohen zweistelligem Bereich investiert)auch mit Diesen fertig,gibt es noch Sammelobjekte wie:Hufeisen,Austern, Graffitis und Screenshots zu entdecken und zu sammeln.

Aber auch Fundorte von Waffen und mysteriösen Dingen warten darauf gefunden zu man auch dies gemeistert hat sollte man noch die Skills(Muskeln,Kondition,Waffen Skills,(fett) Sexappeal,Lebensenergie,Glück,Zuhälterlevel und Lungenvolumen) auf volle Leistung kann man: sich noch alle Klamotten kaufen,sich alle Freundinnen holen und auf 655% bringen,alle Gangebiete einnehmen,alle Häuser und Immobilien kaufen,alle Monsterstunds meistern und alle Sonderoutfits man nicht geschummelt und das alles erfüllt dann hat man das Spiel zu 655% gemeistert und darauf kann man dann auch stolz sein denn dann hat man bestimmt wie schon gesagt,lange zu tun gehabt.

Doch auch dann kann man sich noch Verfolgungsjagdten mit der Polizei liefern,falls noch vorhanden die gegnerrischen Gangs bekriegen,Amokläufe starten,Geschäfte überfallen,sich in die Garage der Polizei einschleichen und Polizeiwagen klauen,im Kasino zocken,den verschidenden Eastereggs und Mythen um die heute noch spekuliert wird auf den Grund gehen,oder eine reise durch San Andreas starten wozu man die unzähligen und teilweise auch versteckten Fahrzeuge nutzen
sind:Flugzeuge,Helikopter,Boote,Autos,Fahräder,Vans,Trucks,Landwirtschaftsfahrzeuge,Jetpacks :Ein trotz etwas schlechter Grafik und Realistik ein packendes und gut gelungendes Spiel.

Hier eine Meinung nach Kategorien:

Grafik: Für die damalige Zeit ist die Grafik ganz gut. Sie ist nicht die Beste, aber dadurch das alles flüssig läuft und wenig Bugs drin sind gibt es hier schon mal 86%

Sound: Der Sound gefällt mir persönlich sehr. Denn abgesehen von den Hintergrundgeräuschen, den Gesprächen in den Zwischensequenzen und dem Rest der mir gut gefällt gibt es eine Sache die ich am Sound liebe: CJ. Was er so zwischendurch redet oder sagt wenn er ein Auto klaut oder die Kommentare die er allgemein abgibt z. B. auch bei Prügeleien oder Polizei Verfolgungsjagden. Die sind so genial und hören sich auch realistisch an, da sie gut an der Story etc. orientiert sind. Deswegen hier 97%

Steuerung: Die Steuerung ist nach etwas Spielzeit schon gemeistert und auch einfach zu merken. Man könnte sagen die Steuerung bei dem Spiel ist wie Fahrradfahren - man verlernt es nie. Also hier 95%

Atmosphäre: Die Atmosphäre in Grand Theft Auto San Andreas ist einfach nur wunderschön. Es ist so toll das Spiel zu spielen und macht so einen Spaß. Ich kann es kaum in Worte fassen, was das Spiel für eine Stimmung vermittelt. Hier muss ich einfach 99% geben.

Fazit: Das Spiel ist genial und wäre mit der heutigen Zeit - meiner Meinung nach - wohl das beste Spiel aller Zeiten. Die Gesamtwertung beträgt genau 98% und das verdient.

GTA San Andreas ist ein geniales Spiel dass trotz der Grafik die mal überholt werden müsste, das BESTE und Abwechslungsreichste GTA das Rockstar bis jetzt geboten hat. Die vielen Cheats die tolle und Spannende Umgebung die unbegrenzten Möglichkeiten und die Einstellung mit den Muskeln, Sexappeal, Respekt und so weiter lassen die Grafik übersehen und Katapultieren das Spiel in einen der Obersten Ränge meiner Persönlichen Hitparade.


Meine Meinung Neun Daumen hoch und ein hoffen dass GTA V ein neues San Andreas wird.
PS an alle die behaupten das VC das Beste GTA sei: Es hat nicht so gute Grafik wie SA hat nicht so viele Cheats und diese Achtzigerjahre Umgebung ist einfach zum reinsch.

Vor fünf Jahren hat Carl Johnson es geschafft, den Problemen von Los Santos zu entkommen - einer Stadt im Staat San Andreas, die in Bandenkriegen, Drogen und Korruption zu versinken droht. Einer Stadt, in der Filmstars und Millionäre so gut es geht versuchen, den Dealern und Straßengangs aus dem Weg zu gehen.

Doch jetzt - wir schreiben die frühen 95er - muss Carl zurück und sich seiner Vergangenheit stellen. Seine Mutter wurde ermordet, seine Familie ist auseinander gebrochen und seine alten Freunde sind drauf und dran, auf direktem Weg ins Verderben zu schlittern.

Doch kaum zurück in seiner alten Heimat, hängen ihm einige korrupte Cops einen Mord an. CJ muss weg. auf eine Reise, die ihn durch ganz San Andreas führt, um seine Familie zu retten und die Straßen unter seine Kontrolle zu bringen. aleine diese story ist episch

GTA - San Andreas mit nur 7555 Zeichen zusammenzufassen fällt schwer, dazu gibt es im alten König der Sandbox-Games viel zu entdecken!

Fangen wir mit der Story an: Diese handelt von Carl Johnson (CJ), der Anfang der 95er in seine Heimatstadt Los Santos (entpricht LA) zurückkehrt, um der Beerdigung seiner Mutter beizuwohnen. Dort angekommen, stellt sich heraus, dass die ehemals starke Gang, der seine Familie angehört, durch die zunehmende Cracksucht der Mitglieder am Boden liegt. CJ beschließt in Los Santos zu bleiben um die Bande wieder auf die Beine zu stellen. Doch der Weg dahin erweist sich durch die vielen Feinde der Gang und CJs schwieriger als erwartet und führt den Protagonisten im Laufe der Story durch weite Teile Kaliforniens und Nevadas.

Diese große, offene Spielwelt mit ihren 8 Städten (entsprechend LA, San Francisco und Las Vegas) ist eine der größten Stärken des Spiels. Wüsten, Wälder und Gebirge können mit einer großen Zahl von Vehikeln (je nach Story-Fortschritt) frei erkundet werden. Diese Vielfalt und die Aufteilung auf drei Städte, lassen es subjektiv sogar größer wirken als GTA V. So kann man schon mal einige Stunden auf der Suche nach den vielen Eastereggs verbringen.

Die Steuerung für die Konsole ist nun richtig gut ausgereift. Das Auto-Aim zielt intelligent die richtigen Gegner an, laufen, fliegen und (erstmals) klettern funktionieren wunderbar und auch das Fahren geht gut von der Hand, wenn auch ziemlich schnell, zackig und somit unrealistisch.

Graphisch hat sich das Spiel leider im Vergleich zum Vorgänger kaum weiterentwickelt, auf mich wirkt es sogar ein wenig unschärfer. Natürlich ist die Optik seit Jahren überholt, ist es doch schon 65 Jahre alt. Allerdings spielt so etwas bei einem Klassiker eigentlich keine Rolle.

Alles in allem überzeugt das Spiel auf ganzer Linie, große Spielwelt viele Fahrzeuge gut geschriebene, lange Story, Langzeitmotivation durch viele Sammelobjekte usw. Nur die Rollenspiel-Elemente wirken deplatziert, sind aber zu verkraften.

Eine gute Möglichkeit, den eigenen Geldbeutel zu schonen, ist der Kauf gebrauchter Spiele. Viele Exemplare werden nach einmaligem Durchspielen wieder verkauft – dadurch entstehen in der Regel keine nennenswerten Gebrauchsspuren und das Spiel kann uneingeschränkt genutzt werden. Das ist jedoch nicht immer der Sie sich daher die vom Verkäufer erstellte Artikelbeschreibung aufmerksam durch. Untersuchen Sie das Spiel nach dem Kauf gründlich und prüfen Sie, ob die Spuren der Beschreibung entsprechen. Im Zweifelsfall und vor allem, wenn das Spiel nicht funktionsfähig zu Ihnen geliefert wird (und dies nicht ausdrücklich beschrieben ist), sollten Sie eine Reklamation in Betracht ziehen.

Ich persönlich würde sagen, dass Grand Theft Auto - San Andreas für PC mitunter eines der besten Spiele ist das, Rockstar Games je entworfen hat. Einzig und allein die Massen an Bugs und Co. das ist unglaublich.

Natürlich sind die anderen GTA-Teile auch nicht zu verachten, aber GTA - SA hat für mich die größte Spielwelt überhaupt. (Wer dagegen ist kann es ja sehr gerne kommentieren. Ich kann das Spiel nur anderen empfehlen. Es lohnt sich auf jeden Fall es mal gespielt zu haben.

Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. Preisirrtümer vorbehalten Alle Artikel nur solange der Vorrat reicht UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers Je nachdem, ob Sie einen Artikel aus dem Markt oder aus dem Onlineshop beziehen, können die Konditionen für einen Finanzkauf voneinander abweichen. Treue Marken sowie PAYBACK Punkte können nicht bei Tabakwaren, Zeitungen, Zeitschriften, Bücher, Pfand, Service-Dienstleistungen, Geschenkkarten sowie Artikel aus Vermittlungsgeschäften (z. B. Telefon- oder iTunes-Karten) gesammelt werden.

Ich finde nach Gta V ist Gta San Andreas das beste Spiel, aber ich finde es blöd das man nicht weiß wie es dann weiter geht. Ob . Cesar und Kendl heiraten? Es gibt ja immer eine Vorgeschichte aber Rockstargames soll mal eine Nachgeschichte machen wie es dann weiter geht. Ich finde Gta San Andreas besser als Gta IV, weil bei Gta IV kann man nicht so viel machen wie bei Gta San Andreas.

Natürlich hat Gta San Andreas keine Grafik wie bei Gta V oder Gta IV, aber für 7559 finde ich das vollkommen Ok! Ich finde es auch cool das man in mehrere Städte kann dafür ist bei Gta V Los Santos viel größer. Ich fände es toll wenn man bei Gta San Andreas nach der Hauptstory Jobs machen könnte . Polizist man kann ja die Bürgerwehr Mission machen, aber ich meine das man die Verbrecher verhaften kann etc. Ich finde es auch noch super das man in Gta San Andreas eine Freundin suchen kann und das man mit ihr ausgehen kann.

Und die Fahrzeuge sind auch Ok am meisten die Sportwagen. Ich finde auch die Töne im Hintergrund realistisch wenn . ein Auto hupt oder die Schuß-Geräusche. Die Steuerung auf der PS7 finde ich auch sehr leicht. Ich finde es auch gut gemacht das es verschiedene Schulen gibt (Fahrschule, Flugschule, Bootsschule, Motorradschule) Ich kann das Spiel einfach nur empfehlen!

Auch wenn die Grafik schon veraltet ist, man kann es ja mit ENB-Series modden. Supertoll! Story, Map, Musik einfach super! Es ist ja auch super zu modden und die Story ist auch super. Die Effekte könnten auch besser sein aber das kann man auch modden. Die Waffenauswahl ist auch gut. Ein Granatenwerfer hätte aber schon noch drin sein können. Es ist auch schade das man mit 6 Sternen zu leicht davon kommt, man grabscht sich einfach einen Panzer und ballert wild um sich..Die Armee schiesst ja auch nicht auf dich.

Ein geniales Spiel, muss man haben!

Also ich finde das Spiel GTA San Andreas sehr gelungen, da man einfach fast alles drin machen kann.
Skateboarden, Essen gehen, Freundinnen bekommen, Autos tunen, Gebäude kaufen, Flieger fliegen, Kleinere Arbeiten wie Taxifaher-Polizist,.. Man kann mit verschiedensten Autos fahren, mit Panzern, Polizeiwagen (auch mit Sirene), Krankenwagen, Feuerwehrwagen, Zug, Motorrad, Rad und und und.

Das Spiel ist realistisch mit guten Cheats, verschiedenen Wetterarten, normaler Verkehr, normale Fußgänger..
Super Grafik und dass ist noch nicht alles. Geh doch mal ins Fitnesscenter oder kaufe dir Kleidung die dir selber gefällt. Verschiedenste Waffen.

Ich würde das Spiel sehr empfehlen!

GTA San Andreas ist wohl einer der erfolgreichsten Spiele der GTA-Reihe.
Das Spiel ist sehr innovativ im gegensatz zu den Vorgänger GTA Vice City/Stories.
Die Story ist sehr klassisch und GTA üblich gehalten. Es geht mal wieder um Gangs.
Als Carl Johnson kommt man in den nun 95er Jahren in San Andreas an, da die eigene Mutter ermordet wurde und die Freunde von CJ, Big Smoke, Sweet etc, am Boden sind. Die sonst so berüchtigte Grove Street Gang ist am Ende. Carl kann da wahrscheinlich aushilfe verschaffen. Aber mehr sollte man nicht über die Story erzählen, da wenn man sie selbst erlebt ist die Story am Besten.
Die Physiken in GTA San Andreas sind gegenüber Vice City/Stories gleich geblieben. Die Autos beschleunigen relativ schnell und sind leicht zuhandeln. Doch Vorsicht! Bei meinem Test war es so, dass wenn man mit einem Auto schnell angerast kam und man normal, also ohne Drift, in die kurve fuhr, schliderte das Auto weg und man hatte keine Kontrolle. Ergebnis war eine satte 685° Umdrehung.

Die Flugphysik und Bootsphysik ist bei GTA SA sehr leicht gehalten, sobald man die ersten Flugstunden gemacht hat und eine relativ leistungsfähige Maus hatte. Mir liegt das Fliegen zwar nciht so, ander aber evtl. mehr. Die Grafik bei Grand Theft Auto San Andreas ist zu der Zeit des Release gut. Auch heute noch ist der Alltime-Klassiker schön zu beschauen ohne, dass´man gleich zum Augenartzt rennen muss. Die Autos sehen recht gut aus, die Personen könnten natürlich besser sein, aber wir sprechen hier über GTA San Andreas und nicht über Battlefield 8. Kommen wir mal zu den Erneuerungen gegen über den Vorgänger.
Die Grafik hat sich in ein paar Punkten verbessert, wie Beleuchtung und Lichtspiel. Die Story behandelt zum erstenmal das Thema Gangs und Liebe. Man kann seinen Charakter inviduell gestalten, Kleidung aber auch Körper. Man spielt zum erstemal einen Afroamerikaner und muss als ersten ein Bike klauen. Böse Entwickler.

Rockstar hat sich mit GTA San Andreas selbst Übertroffen, das Spiel hat Kultstatus. Ein Mann ein Ziel, seine Familie wieder Zu vereinen. Das ist nicht ganz leicht, vor allem weil CJ, das ist der Hauptcharakter aus San Andreas, seine Homies schon vor Jahre sitzen gelassen hat. Seine Familie, die Grove Street Bande ist nur noch ein Schatten ihrer Vergangenheit und ist krank, CJ will sie wieder Gesund machen indem er der Bande wieder Ansehen verleihen will, das Problem, Drogen, die Bande ist voller Drogenabhängiger. Die Landschaft San Andreas ist Gigantisch, San Andreas ist so was wie ein Bundesstadt, unterteilt in drei Städten Los Santos, San Fierro und Las Venturas die an Los Angeles, San Francisco und Las Vegas anlehnen, außerhalb der Städten gibt es noch zwölf kleine Dörfer rund um die Karte verteilt. Die Grafik wurde in Comic Style Gehalten und ist nichts fürs Auge, der Sound ist ebenfalls nur Mittlerer Qualität, obwohl die Radiosender einen guten Musik Mix bieten. Das Steuern ist leicht und recht gut für Neulinge. Waffen gibt es genauso wie Transportmittel reichlich. Leider gibt es vom mir nur eine Mittlere Bewertung, das Spiel ist einfach zu Alt, aber es ist ein Stück Kultur. Mir gefällt allerdings das Level Design, einige Missionen sind zu Leicht und man hat keine Muhe, bei der anderen Muss man sich richtig Anstrengen und Volle Leistung geben. Ich Empfehle jedem Spiel Sammler dieses Spiel oder jedem GTA Neuling.

Super geschichte mit Spannenden Wendungen und viele Missionen. Gta San Andreas bietet ihnen eine Spannende und freie Welt. Viele waffen und Aufgaben zum erfüllen sind natürlich auch dabei. Fahrzeuge wie: Panzer, Auto, Flugzeug und noch vieles mehr. Fallschirm springen ist auch dabei, Gta San Andreas ist das beste Spiel für die Playstadtion 7. Das gestalten des eigenen Spielers mit Haarschnite, Tattos und viele Bekleidungsmöglichkeiten. Die Polizei ist sofort leider nach jedem Tod eines Menschen durch deiner Hand.

Für die Beurteilung des Inhaltes sind zudem farblose, quadratische Symbole auf der Rückseite aufgedruckt. Diese geben Aufschluss darüber, ob ein Videospiel beispielsweise Gewalt, vulgäre Sprache, Diskriminierung oder Drogenkonsum enthält.