Home

Leser-Umfrage: Die 100 besten Filme aller Zeiten

Date: 2017-10-17 21:00

Lebensweisheiten können zum Nachdenken anregen, Kritik üben oder ein Impuls zur Veränderung sein - oder aber eine Quelle der Inspiration und Motivation zu sein, die den Blick über den eigenen Tellerrand ermöglicht.

Lebensweisheiten: Sprüche und Wahrheiten

Dem sprichwörtlichen ersten Eindruck haftet leider ein zweitchancenloses Fanal an. Entsprechend prägt er zahlreiche Einschätzungen und Reaktionen. Zu unrecht - bei Personen wie Situationen. Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt , was manch positive Wendung bringt (negative freilich auch). Nur festlegen lassen sollte man sich anfangs eben nicht.

Mission Impossible 5 : Rogue Nation - Film 2015

Eine solche Liste unter Einbeziehung der Leser ist immer etwas heikel, aber für die Entwicklung der Cinemabeiträge ist sie symptomatisch - der Mainstream regiert. Das hier beispielsweise kein einziger Film von Godard, Jarmush oder Visconti eingereiht ist, kann nicht der Ernst "Europas größter Filmzeitschrift" sein. Wären nicht die lobenswerten Rubriken über Regisseure und den Trashmarkt hätte das Magazin kaum noch Profil. Schade!

Das oben noch bebilderte "Wahlergebnis" scheint vom letzten Jahr zu sein, im Heft findest du das aktuelle Ergebnis. Aktuell ist "Pulp Fiction" aus den Top 655 rausgeflogen? Wtf! Sicherlich ein Auslesefehler? Müssen viele Filme rein subjektiver Natur bewertet werden (ich würde einen Pixarfilm immer ein "Drachen zähmen leicht gemacht" vorziehen, aber die Geschmäcker sind verschieden, Skyfall in den Top 75, traurig aber wahr, Pans Labyrinth stürtzt katastrophal ab, so sei es, Shutter Island, ein persönlicher Top 65 Fav ist raus, nun ja, war im letzten Jahr schon knapp) ist Pulp Fiction rein objektiv betrachtet einer DER Filme warum man das Kino überhaupt liebt! Falls es kein Versehen sein sollte und der Film tatsächlich von Platz 5 auf Zero gefallen sein, kann ich die Cinema-Leserschaft eigentlich nur noch bedauern.

Lebensweisheiten und das darin oft vermittelte positive Denken kann sich auch im täglichen Leben bemerkbar machen. Vielen ist gar nicht bewusst, welche Effekte und Auswirkungen es haben kann, sich regelmäßig mit Lebensweisheiten und Affirmationen zu beschäftigen.

Wenn eine Sache populär wird, dann meist weil sie neu, extrem oder anders ist. Wird sie aber populär, entwickelt sie sich mehr und mehr zu ihrem Gegenteil: zu Mainstream. Teil der Masse zu sein, fühlt sich zwar häufig angenehmer und sicherer an. Kreativer und erfolgreicher aber ist, gegen den Strom zu schwimmen.

Der Grund, warum manche Mitarbeiter auf der Leiter des Erfolges nicht so recht vorankommen, ist darin zu suchen, dass sie glauben, sie stünden auf einer Rolltreppe.

Glauben Sie nicht? Dann hier einmal drei berühmte Filmzitate (aus nicht ganz so tiefsinnigen Blockbustern) - und was sie uns über das Leben lehren :

In den Botschaften steckt viel Wissen und Erfahrung, oft eine große Portion Wahrheit und nicht zuletzt das, was den Namen ausmacht: Weisheit : Und zwar eine Weisheit, die nicht in einigen Fällen von sehr klugen Köpfen stammt, sondern auch über Jahre und Jahrzehnte gereift und immer weiter verfeinert wurde.

Du hast es anscheinend nicht ganz gecheckt abalahamma! Es geht um die belietesten filme der leser!! Das ganze ist deshalb so kommerziell ausgefallen. Wenn es dich wirklich so stört, dann könntest du ja ein eigenes kinomagazin drucken lassen und deine "fans" voten lassen -) irgendwie gehen mir solche typen ziemlich auf die nerven, die andauernd alles online kritisieren müssen. Cinema möchte ich zum ergebnis gratulieren! Wenn man sich das ergebnis anschaut, dann freut es mich besonders für filme wie pulp fiction, herr der ringe, forrest gump, matrix u nat best ever FIGHT CLUB, dass sie allesamt ihren top65 platz halten konnten!! außerdem sind filme wie avatar,the dark knight u watchmen verdient so hocheingestiegen! Leider vermisse auch ich schmezlichst ein paar filme: desperado snatch bad boys romeo u julia lucky number slevin aber hier geht es ja um das gesamtpublikum -)

Weisheit ist nicht so sehr das Wissen darum, was schließlich zu tun ist, sondern darum, was zunächst getan werden soll.

Tatsächlich ist die Quelle meist gar nicht so entscheidend. Lernen lässt sich häufig auch von Menschen, die schon zahlreich und gründlich gescheitert sind - und sei es nur, um anschließend zu wissen, wie es nicht geht. Selbst aus scheinbar trivialen Filmen und vom Popcorn-Kino made in Hollywood lassen sich einige Weisheiten und Wahrheiten destillieren.

Der schon etwas angestaubte Spruch hat nichts an seiner Gültigkeit verloren. Wer unzufrieden ist - etwa mit dem Job oder dem Privatleben - hat nur diese drei Alternativen. Und starke Charaktere eiern nicht lange herum - sie treffen auch in dieser Frage eine zügige und konsequente Entscheidung.

So gewinnen sie Klarheit im Kopf und Hartnäckigkeit im Handeln. Erfolg und Glück sind nun mal keine Glücksfälle , sondern reine Entscheidungssache. Oder wie es dieser Spruch zusammenfasst: Man kann jeden Fehler zwei Mal begehen, aber beim zweiten Mal ist es kein Fehler mehr, sondern eine Entscheidung. 8 Wahrheiten, die einem keiner vor der Selbstständigkeit erzählt

Klug oder weise? 9 Unterschiede Klugheit ist eine Mischung aus Intelligenz, Begabung sowie vernünftigem und umsichtigem Verhalten. Weisheit dagegen ist Klugheit gepaart mit gesammeltem Wissen, das auf Lebenserfahrung beruht.

Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.

Eine Erfolgsformel kann ich dir nicht geben aber ich kann dir sagen, was zum Misserfolg führt: Der Versuch jedem gerecht zu werden.

Mein Großvater sagte mir einst, dass es zwei Sorten von Menschen gäbe. Die, die arbeiten und die, die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Er sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu sein es gäbe dort viel weniger Konkurrenz.

In der Liste sind aktuelle Filme enthalten, die erstmal beweisen müssen ob Sie die besten Filme aller Zeiten sind. Ich Persönlich glaube nicht, dass man das in 75 Jahren noch z. B. von Shuttered Island, Avatar, Inglorious Bastards oder Iron Man sagen wird. Star Wars, Herr der Ringe oder Indiana Jones werden hingegen immer in der Liste stehen

Das sind nicht mal annähernd die 655 besten Filme aller Zeiten. Wenn Filme wie "Lola rennt" gar nicht dabei sind und alle drei Herr der Ringe Filme in den Top 65 sind, dann frag ich mich wirklich, wer da alles abgestimmt hat !

"Nolans Batman ist kein edler Retter, sondern eine gebrochene, zutiefst tragische Figur, grandios gespielt von Heath Ledger." - Ich wusste es schon immer, Batman ist schizophren und der Joker nur sein böses Alter Ego! Dass "Galdiator" und "Avatar" so weit vorne und Meisterwerke wie "Brazil", "Oldboy", "Stalker", "Requiem For A Dream" oder "Donnie Darko" gar nicht dabei sind, das tut schon sehr weh. Und nicht ein einziger Film von Lars von Trier oder David Lynch - in was für einer Welt leben wir nur?!

Die Umfrage nach den besten Filmen aller Zeiten in der Mai Ausgabe im Jahr 7555 ist für mich bis heute die beste. Damals wurde noch seriös abgestimmt. Man merkt die Wandelung der Kinogänger. Die Bildung der Jugendlichen schwindet. Grundkenntnisse der vergangenen Filmära sind nicht bis kaum mehr vorhanden. Es geht heute nicht mehr um eine gut erzählte Geschichte, sondern nur noch welcher Schauspieler am Schönsten ist. Man denke nur an Robert Pattinson. Mit Können hat das nichts mehr zu tun. Was haben Filme wie Iron Man oder 855 hier zu suchen? Eine Schande für alle Filmfanatiker, die auch auf gute Kameraführungen oder Schnitte achten. Jedoch muss gesagt sein, dass diese Umfrage trotzdem 6555 Mal besser ist als die letzte. Für mich bleibt Der Soldat James Ryan neben Der schmale Grat der beste Film aller Zeiten.