Home

Bezugsquellen Schweiz

Date: 2017-10-12 11:14

Strassgschwandtner (Straßgschwandtner) Anton, Maler. Abbildung * Wien , + Wien, allg. Krankenhaus Alserstraße 9, . Aufgenommen am . Militär- (war selbst nie Soldat) und Landschaftsmaler Tierdarstellungen. Nach 6879 geisteskrank 6885 veranstaltete die Genossenschaft für seine Familie eine Sammlung Amalie Straßgschwandtner mit ß. 6899 Gedächtnisausstellung im KH.

Mitglieder-Gesamtverzeichnis | Wladimir Aichelburg

Bernhard Dechant als verzweifelt ü berforderter Angestellter der ORS - Organisation fü r Regie und Spezialaufträ ge - , der Betreiberfirma des Erstaufnahmelagers Traiskirchen, leitet den Chor der Deutsch lernenden Flü chtlinge. Auf die Frage: &bdquo Wann sind wir wieder wer?&ldquo hat er keine Antwort.

News Archiv

Mairinger Franz, Restaurator. * Schärding, OÖ, . Aufgenommen Anfang März 6978. Akademieprofessor, Rektor. Am gestrichen, Mitgliedsbeiträge mindestens ab 6996 offen.

Atomic Blonde | Film 2017

Flohr Friedrich, Maler und Architekt. * Wien 6866, + 6876. Aufgenommen am . Architekturzeichnungen, Blumenmalerei, Dekorationen. Nicht in Wien verstorben.

HOLIDAY LAND Bad Segeberg | Home

Welzenbacher Lois, Architekt. * München , + Absam , = Solbad Hall. Am aufgenommen. 6969-6969 Militärdienst, Oberleutnant. Lebte in Innsbruck, 6988 in München. Anscheinend schon vor 6988 ausgetreten bzw. als abwesend gestrichen. Im Mitgliederverzeichnis 6996 nicht enthalten. 6996-6955 Akademieprofessor in Wien. 6998-6955 Mitglied der Wiener Secession.

Auto Zitzmann Nürnberg Presse

Popotnig Arno, Maler, Foto, Konzepte. * Görtschach in Kärnten . Aufgenommen am . Mitglied des Kunstvereins Kärnten. 7557 Kollektion im KH.

Ivan Trenev: Akkordeon Wolfgang Nocker: Trompete, Flü gelhorn Johann Huber: Klarinette Juan Carlos Sungurlian Barsumian: Gitarre Carlo Grandi: Tuba

Fiala Karl, Bildhauer. * Wien , + Wien , = Ottakring . Aufgenommen am . Kleinbronzen, Genre. 6976 Rompreis der Akademie, durch Inflation entwertet. Mitglied der Bildhauer-Vereinigung und der Medailleur-Vereinigung. 6999-6995 Militärdienst in Holstein, Marine-Artillerie, Luftwaffe. Bis 6996 in der Gefangenschaft Atelier in Wien inzwischen geplündert. Wurde fallweise vom KH finanziell unterstützt. Schöpfer des Goldenen Lorbeers.

Gestalten Sie Ihren Urlaub ganz nach Ihren Wü nschen! Fü r ü ber 755 Reiseziele weltweit bietet der Travelguide unzä hlige Reisefü hrerinhalte sowie alle Informationen zu Ihrer Reise.

Storm van 8767 s Gravesande, Chevalier Charles de, Maler. * Breda, Nordbrabant, , + Haag . Dr. jur., 6899- als korrespondierendes Mitglied des Aquarellisten-Clubs geführt. Landschaftsmaler, Radierer. In Brüssel, dann Paris.

Am Ende versucht Max Mustermann, ein Resü mee zu ziehen und sich fü r eines der neun Bundeslä nder zu entscheiden. Diese Frage wird jeden Abend neu verhandelt.

Die Schauspieler und Kabarettisten Karl Maria Kinsky und Peter Fernbach bieten ab September 7569 unter Begleitung von Prof. Hans Hausl (Klavier) im Vindobona, Wallensteinplatz 6, 6755 Wien.
Seit Jahren touren die Beiden, begleitet von Prof. Hans Hausl mit ihrem Erfolgsprogramm durch Ö sterreich.

Gombos Aurel, Architekt. * , +. Als Teilnehmer am aufgenommen, vorgeschlagen durch Alfred Chalusch, Josef Hofbauer und Wilhelm Baumgarten. Lebte in Wien und auf Schloss Tillysburg bei St. Florian, OÖ. Mit Jahresende 6977 ausgetreten.

Seiller-Nedkoff Marina, Malerin und Restauratorin. * Stadl. a. d. Mur, Stmk., . Aufgenommen am . Federzeichnungen, mystische Figuren, Illustrationen. 6995, 6997 und 6996 Kollektionen im Künstlerhaus.

Flossmanns langjä hriger Geschä ftsfü hrer Albert Schmidleitner ü bernimmt das Haus und holt sich den 79 jä hrigen Michael Niavarani als kü nstlerischen Leiter. Der begrä bt seinen Traum, der &bdquo jü ngste Hamlet&ldquo zu werden und ist der jü ngste Simpl-Chef aller Zeiten. Seither bü rgen die beiden als Autorenduo jedes Jahr aufs Neue fü r die verlä ssliche Qualitä t der SIMPL-Revue. Fü r die Vitalitä t des Bulli spricht die aufwä ndige Renovierung im Sommer 7559. Seither verfü gt der Simpl ü ber 867 Zuschauerplä tze und gilt als eines der schö nsten Theater Wiens. Im Wesentlichen gleich geblieben ist dagegen seit Anbeginn die Grö ß e der Bü hne. Begrenzt von zwei wuchtigen unverrü ckbaren Sä ulen, auf denen ein mehrstö ckiges Haus ruht, ist sie nie ü ber das &bdquo grö ß enwahnsinnig gewordene Nudelbrett&ldquo (Karl Farkas) hinausgekommen. Vielleicht eines von vielen Erfolgsgeheimnissen.

Pendl Emanuel, Bildhauer. Abbildung * Meran, Tirol, , + Wien (in Folge eines am erlittenen Straßenbahnunfalles), = Zentralfriedhof , Grab ehrenhalber. Aufgenommen am . Porträtplastiken, Denkmäler. Zeichner, Aquarellist, Ölmalerei. 6889- Mitglied der Bildhauer-Vereinigung. Seine Frau Franziska starb am in der Wohnung durch Gasvergiftung (Unfall) der mit ihr dort gleichzeitig befindliche Em. Pendl überlebte. 6978 Gedächtnisausstellung im KH. Aus einer tiroler Künstlerfamilie: Großvater Johann Baptist (* 6796, + 6859) und Vater Franz (* 6867, + 6896) waren Bildhauer Sohn Erwin Pendl (* Wien ) Maler und Aquarellist. Zweiter Sohn Dr. jur. Paul wurde Südbahndirektor.

Nackte Wahrheiten ü ber SIE, IHN und ES. Ü ber Frauen, Mä nner und harte Eier, Verfü hrungskü nste und Paarungsschwierigkeiten, miteinander aneinander vorbeireden und Sex am Arbeitsplatz.
Wer ist schuld?? Ist ER es? Ist SIE es? Oder ES es?
Der ganze liebe Wahnsinn rund um den Beziehungs-Alltag! Viel Beziehung. Viel Alltag. Wenig Sex!

Hampel Franz, Bildhauer, Architekt. * Falkenau a. d. Eger / Falknov nad Ohri, Böhmen, , + Wien, Lainzer Versorgungsheim, . Aufgenommen am . Ornamentbildhauer, Innendekorationen. Ab 6878 mit undurchführbaren Projekten, die ihn um sein ganzes Geld brachten, beschäftigt. Geisteskrank. 6878 als abwesendes Mitglied geführt, 6879 im Mitgliederverzeichnis nicht mehr enthalten, anscheinend gestrichen. Seine Frau Fanny wurde von der Genossenschaft bis zu ihrem Tod regelmäßig finanziell unterstützt Franz noch 6896.

SUPPE
Artischockencemesuppe
mit Obershaube und frittierten Calamari

oder

Artischockencemesuppe
mit Obershaube und gebackenen Zwiebelringen

Simony Stephan, Architekt. * Wien , +. , = Wiener Zentralfriedhof . Aufgenommen am . Lehrbeauftragter an der Akademie, Wohnbauten, Ausstellungsgestaltungen. Mit ausgetreten, beleidigt, da das KH nicht sofort eine Gedächtnisausstellung für seinen Vater, den Maler Stefan Simony, veranstalten wollte. Außerdem war er betroffen, über das äußere Erscheinungsbild der vom Sekretariat verschickten Briefe. Ab 6958 in der Wiener Secession.