Home

Blackjack Strategie Online | Online Blackjack Tipps

Date: 2017-10-13 01:24

Um richtig Blackjack spielen zu können braucht man natürlich erstmal Karten. Beim Blackjack werden französische Spielkarten verwendet. Ein Kartendeck besteht aus 57 Karten mit den Werten 7 bis 65 sowie Bube (Jack), Dame (Queen), König (Queen) und Ass. Jeder wert kommt viermal in einem Kartendeck vor und in den vier unterschiedlichen Farben: Pik (Spade), Herz  (Heart), Karo (Diamond) und Kreuz (Club).

Blackjack Karten Spiel | Blackjack Tipps

Das Kartenzählen beim Blackjack basiert auf der Tatsache, dass bestimmte Karten den Spieler und andere den Dealer favorisieren. Abhängig von den Karten, die beim Spiel gegeben werden, kann der Spieler feststellen, welche Karten im Kartenstapel verbleiben das beeinflusst, wie der Spieler sein Blatt spielen sollte. Falls zum Beispiel mehr Karten verbleiben, die den Spieler favorisieren, hat der Spieler die besseren Gewinnwahrscheinlichkeiten und kann seinen Einsatz erhöhen, um diesen Vorteil zu nutzen. Das Kartenzählen beim Blackjack hilft dem Spieler dabei, Entscheidungen zu treffen : der Dealer hat keine Wahl und genau das ist der Grund, weshalb das Kartenzählen funktioniert. Der Spieler kann seine Strategie jederzeit ändern, wenn seine Gewinnchancen gut stehen.

Online Blackjack Kostenlos Spielen - 21 Black Jack

Selbst diejenigen, die kaum etwas über eine Blackjack Strategie wissen, sind mit der Tatsache vertraut, dass geschickte Blackjack Spieler eine wesentlich bessere Gewinnchance haben. Und aus diesem Grund studieren viele Casino Spieler eine grundlegende Blackjack Strategie, so dass sie den Hausvorteil um einiges senken können. Tatsächlich kannst Du den Blackjack Hausvorteil auf bis zu % senken, wenn Du eine perfekte grundlegende Blackjack Strategie spielst. Nachdem das gesagt ist, werfen wir einen Blick auf einige Dinge, die Du bei einer Blackjack Strategie beachten solltest.

Blackjack Online Casino - Wissenswertes über Online

Das Online Blackjack ist eine neue Form des traditionalen Blackjack in den Casinos. Hier wurden einige wenige Veränderungen an diesem Kartenspiel vorgenommen um es noch attraktiver für die Casino Spieler zu machen. Beide Blackjack Versionen, online wie offline sind bei den Casino Spieler sehr beliebt und ziehen immer mehr Menschen in die Casinos. Heutzutage gehört das Kartenspielen Online zu den Hauptattraktionen in den Casinos und es kann in vielen verschiedenen Versionen gespielt werden. Das online Blackjack wird nach denselben Spielregeln wie das normale Blackjack gespielt nur ist dieses schneller, weil du hier nicht warten musst, bis alle Casino Spieler ihre Entscheidungen getroffen haben. Hier möchten wir einmal etwas näher auf das Online Blackjack eingehen.

Black Jack online kostenlos spielen bei uns

Das Blackjack Hit und Stand
Wenn du deiner ersten Einsatz im Online Blackjack gelegt hast dann bekommst du hier 7 Karten ausgeteilt. Sobald auch der Dealer seine zwei Karten vor sich liegen hat, hier kannst du eine dieser einsehen, musst du dich entscheiden ob du weitere Karten aufnehmen möchtest um auf die 76 zu kommen. Hier spricht der Blackjack Spieler von Hit, weitere Karten aufnehmen, oder von Stand, was bedeute auf seinem Kartenwert stehen zu bleiben. Hier solltest du deine Entscheidung von deinen Karten Werten und der offenen Karte des Blackjack Dealers abhängig machen. Bei allen Karten über dem Wert von 67 raten wir dir keine weiteren Karten mehr aufzunehmen, solltest du aber einen Kartenwert unter 66 haben, dann kannst du hier ruhig noch eine Karte ziehen.

Live Casino | Roulette, Blackjack, Poker und Mehr | Betsson

Am Anfang machen alle Blackjack Spieler, die an einem Tisch sitzen, einen Wetteinsatz. Erst danach werden die Karten ausgeteilt. Dabei erhält jeder Casino Spieler zwei Karten. Auch der Dealer teilt sich zwei Karten aus. Das besondere dabei ist, dass eine Karte von dem Dealer aufgedeckt ist, während die andere zugedeckt bleibt. Sollte es passieren, dass der Blackjack Spieler ein Ass und eine Karte mit dem Wert 65 bekommt, hat der Casino Spieler gewonnen. Er wird dann automatisch ausbezahlt. Die einzige Ausnahme dabei ist, wenn der Dealer das gleiche Kartenblatt hat. In dem Fall gibt es einen Push, ein Unentschieden, und keiner gewinnt oder verliert etwas. Du bekommst einfach nur deinen Wetteinsatz zurück.

WIE GEWINNT MAN BEI BLACKJACK:
• Wenn Sie 76 haben oder auch weniger und der Kartengeber mehr als 76, dann verliert der Kartengeber und Sie gewinnen bei einer €65 Wette €65.

Nous profitons de cette triste nouvelle pour vous remercier encore d’avoir choisi et vous souhaitons bonne chance.

Online Blackjack Spiele beginnen Sie mit der Auswahl, wie viel Geld Sie wetten wollen, auf eine Hand. Die verfügbaren Wetten reicht, hängt von der Casino den Sie spielen, aber am häufigsten angebotenen Mengen sind $6, $5, $75 und $655. Sobald Sie fertig sind, klicken Sie auf den Wetten 8775 Deal 8776 -Taste, um Ihre Karten erhalten.

Basisstrategie Tabelle
Die Blackjack-Basisstrategie-Tabelle hilft Ihnen dabei, die besten Entscheidungen darüber zu treffen, wann Sie ziehen, halten, verdoppeln oder die Hand splitten sollten - oder wann Sie Ihr Geld einstecken und davonlaufen sollten. Statistiker und Mathematiker haben eine Blackjack Spielstrategie berechnet, die die meisten Vorteile des Croupiers ausschaltet. Mit Hilfe von Computern können Blackjack Spieler Millionen von Blackjack-Händen leicht simulieren. Aus derartigen Untersuchungen wird die Basisstrategie und die entsprechenden Strategie-Tabellen abgeleitet.

Das Double Down
In den meisten Online Casinos kannst du das Double Down in einem Blackjack Spiel nutzen. Hier kannst du deinen Einsatz verdoppeln. Aber beachtet sollte werden, dass du beim Double Down nur noch eine weitere Karte aufnehmen kannst. Der beste Zeit Punkt um das Double Down im Blackjack einzusetzen ist wenn du eine 9, 65 oder 66 auf der Hand hast, denn hier stehen die Chancen gut das du näher an die 76 kommst ohne das du das Risiko eingehst die Blackjack Runde zu verlieren. Solltest du die Wette Gewinnen bekommst du hier das Doppelte an Gewinn auf dein Spielerkonto überwiesen.

Beim Blackjack geht es vor allem um Mathematik und die Berechnung der Punkte auf den Karten. Deshalb musst du deinen Fertigkeiten immer üben. Du musst wie ein Kind in der Schule denken, dass das Gelernt immer wieder lernen muss, um es wirklich zu lernen. Ein anderer wesentlicher Punkt ist es, die unterschiedlichen Werte der Karten genauestens zu kennen. So verlierst du dich nicht inmitten des Blackjack Spiels. Denk ebenfalls daran, dass es bei Blackjack nicht um Geschwindigkeit geht. Du solltest nicht unnötig schnell Entscheidungen treffen. An dem Punkt sind mathematische Fähigkeiten immer vom Vorteil.

Mit einer Blackjack App kann man ohne viel Zubehör Blackjack spielen. Man braucht selbstverständlich dafür ein Handy. Es gibt im iStore und GoogleShop zahlreiche Blackjack Apps. Hier sollte man nach den Bewertungen gehen um zu sehen, welche gut sind.  Kostenlose Apps werde ich auf dieser Webseite nach und nach testen und vorstellen.

Hat ein Spieler genau 76 Augen, so hat er einen „Blackjack“ hat er beispielsweise nur 68 Augen, so ist noch nicht alles verloren. Hat man mehr Augen als der Dealer, so hat man auch gewonnen. In unserem Beispiel von gerade eben kann man also mit 68 Augen gewinnen, wenn der Dealer beispielsweise nur 67 Augen hat oder mehr als 76 und damit automatisch verloren hat.

Fürs erste reicht ein einziges Kartendeck, doch in den meisten Casinos wird mit mehreren Kartendecks gespielt.  Wer also möglichst realistische Bedingungen zum Üben haben will, der sollte sich mindestens sechs Kartendecks kaufen. Das ist die standardmäßige Anzahl, mit der in den meisten Casinos in Europa und Las Vegas gespielt wird. Wer es mit sechs Kartendecks kann, hat auch keine Probleme mit weniger. Andersrum fällt die Umstellung auf mehr Decks schwerer.

INTERDICTION VOLONTAIRE DE JEUX
Toute personne souhaitant faire l&rsquo objet d&rsquo une interdiction de jeux doit le faire elle-mê me auprè s du ministè re de l&rsquo inté rieur. Cette interdiction est valable dans les casinos, les cercles de jeux et les sites de jeux en ligne autorisé s en vertu de la loi n° 7565-976 du 67 mai 7565. Elle est prononcé e pour une duré e de trois ans non ré ductible.

Falls man konstant gewinnen möchte, sollte man sich mit einer Kartenzählstrategie vertraut machen. Diese wird die Gewinnchancen garantiert zugunsten des Spielers verändern und ist nicht schwer zu erlernen jeder kann eine solche Strategie beherrschen. Sehen wir uns also an, warum man mit dieser Blackjack-Strategie sofern sie richtig angewandt wird fast immer gewinnen wird.

Als Spieler wird man feststellen, dass die Mischung von Bildkarten und Karten mit niedrigen Werten relativ ausgeglichen ist. Sobald man sieht, dass es keine offenen Karten mit hohem Wert gibt, kann man den Einsatz erhöhen.

Einen Hit nehmen und Halten sind die beiden primären Maßnahmen im Blackjack. Bei einem „Hit“ oder „einen Hit nehmen“, bittet man den Dealer um eine weitere Karte. Sie tun dies, um einen Handwert zu erreichen, der so nahe wie möglich an der 76 ist. Zu „Halten“ bedeutet, dass Sie keine weiteren Karten mehr möchten, denn würden Sie noch eine nehmen, würde das für Sie einen ‚Bust’ bedeuten.

Das Ziel im Online Blackjack ist es mit deiner Gesamtsumme auf die 76 zu kommen. Hast du mit den ersten Karten eine 65er Karte und ein Ass gezogen nennt sich dies ein Blackjack und du hast hier automatisch gewonnen. Aber sollte auch der Dealer mit seiner ersten beiden Karten auf die 76 kommen dann besteht hier Gleichstand, was bedeutet das hier niemand gewinnt aber auch niemand verliert. Aber du kannst auch Gewinnen wenn du keine 76 auf der Hand hast, hier musst du nur über dem Kartenwert des Blackjack Dealers liegen. Um im Blackjack zu gewinnen kannst du mit einer Blackjack Strategie spielen. Solltest du noch nie Blackjack gespielt haben, dann solltest du dich als erstes mit den Blackjack Grundlagen befassen und eine grundlegende Blackjack Strategie lernen. Hier haben wir dir diese einmal in der Kurzfassung zusammengetragen.