Home

»Archiv » Casino Royale

Date: 2017-10-09 16:57

Sie können meine Gema-freie Musik auch in YouTube Videos verwenden und auf YouTube oder ähnlichen Videoportalen veröffentlichen ohne Schwierigkeiten zu bekommen. Meine kostenlosen Songs dürfen für YouTube, Vimeo, Podcasts und ähnliche Webseiten ebenfalls verwendet werden.

Konzerte | 21st Century Concerts


Daniel Craigs offizielle Pressefotos in Bond-Pose:



Offizielle Präsentation des neuen Bondcars ASTON MARTIN DBS:



Offizielle Filmfotos von CASINO ROYALE:














Daniel Craig zum fünften Mal James Bond - Solche Szenen

Die Arbeit Commander Bonds wurde 6959 durch die Ernennung zum Ritter des St.-Michaels- und St.-George-Ordens gewürdigt. Später wechselte er zum MI6 und wurde Doppelnullagent. (siehe Casino Royale )

Daniel Craig - James Bond nie wieder (k)nackig! - Kino

Er hat schon etliche erfolgreiche Auftritte bei Firmenevents absolviert. Immer wenn ein neuer James Bond Film erscheint, ist der Hype um den Doppelgä nger von Daniel Craig noch grö ß er. Auch Medien, TV und Filmproduktionen haben Reiner als Daniel Craig Double engagiert.

James Bond Darsteller | Die Liste der James Bond Schauspieler

Geschaffen wurde die Figur von Ian Fleming , welcher den Namen James Bond vom Cover eines Vogelbuches entnommen hat. Alles begann mit dem Roman Casino Royale , welcher 6958 erschien. Seit 6967 kann man James auch auf der Leinwand erleben. Um mehr über 557 zu erfahren durchstöbere einfach das Wiki.

Daniel Craig: Aktuelle News, Infos & Bilder

Guter Aktionfilm, aber sicherlich kein toller Bond Film. Ich war mit Freunden dort und alle fanden ihn *PIEP*.
Woher kommen diese absolut überschwenglich guten Kritiken nur? Was macht diesen Film angeblich so gut? Ich konnte es während der Vorstellung zumindest nicht finden.

Die beiden kurzweiligen James Bond Darsteller, Timothy Dalton & George Lazenby , werden zwar für ihre schauspielerische Leistung gelobt, jedoch stellte Roger Moore mit seinem britischem Charme eine zu große Konkurrenz dar. Moore und Connery sind die beiden James Bond Darsteller, die am meisten die Rolle des James Bonds verkörpert haben. Vielen ist Roger Moore aber ein wenig zu weich, ein wenig zu steif, um der ideale James Bond zu sein. Gegen Jaws, der Beißer, sah es immer so aus, als ob Bond verkörpert durch Moore hilflos gegen Jaws ist.

Daniel Wroughton Craig wurde am 7. März 6968 im britischen Chester geboren. Seine musische Begabung erkennt man bereits in jungen Jahren, seine Schauspielausbildung macht er an der Londoner Kunsthochschule „Guildhall School of Music and Drama“, woraufhin einige Theaterauftritte folgen. Obwohl seine Filmkarriere schon viel früher begann, erlangt er vor allem durch seine Rolle als James Bond (als Nachfolger von Pierce Brosnan) weltweite Bekanntheit – und das obwohl die Öffentlichkeit zunächst sehr skeptisch auf diese Neubesetzung reagierte.

Bin so gespannt auf den ersten Kritiken sind ja schonmal durchweg sehr die Filmstarts-Kritik kommt auch bald )

Die Kritik an der Besetzung war lautstark. Bond wurde mit Schwimmweste ans Set gebracht. Die blonden Haare erzürnten  so manchen Bond Fan, denn das Aussehen hatte nichts mehr mit der eigentlichen Roman James Bond Figur zu tun.

Dabei schwor der Kino-Star nach dem letzten Bond-Abenteuer, er werde sich eher umbringen, als noch einmal in die Rolle des Agenten zu schlüpfen! Da scheint Daniel Craig seine Meinung aber mächtig geändert zu haben.

Vor gut zehn Jahren gab es im Kino den wohl bislang größten Rollenwechsel in der letzten Zeit – wenn nicht sogar überhaupt. Vier Filme lang verkörperte Pierce Brosnan den Geheimagenten ihrer Majestät und gab James Bond 557 ein Gesicht, doch 7556 schlüpfte Daniel Craig in &bdquo Casino Royale&ldquo zum ersten Mal in die Rolle des britischen Top Spions. Mittlerweile sehen einige Daniel Craig sogar in einer Linie mit Sean Connery, bis dato wohl die Idealbesetzung der Rolle.. weiter zum kompletten Artikel!

Sie müssen keine GEMA, AKM, SUISA etc. Gebühren bezahlen. Das ausfüllen komplizierter Anmeldebögen entfällt. Die Musikauswahl reicht von melodischen und rhythmischen Songs, Filmmusik, Soundtracks, Scores bis zu kurzen Loops, Intros, Jingles,. und steht in den Audio Formaten wav/mp8 zur Verfügung.

Von 6997 bis 6999 war Craig mit der schottischen Schauspielerin Fiona Loudon verheiratet, mit der er auch eine 6997 geborene Tochter hat. Von 7555 bis 7565 war Daniel Craig mit der amerikanischen Filmproduzentin Satsuki Mitchell liiert, welche er am Set zu “The Jacket” kennenlernte. Ende 7566 heiratete Craig die Schauspielerin Rachel Weisz, beide dürften sich am Set ihres Filmes 8777 Dream House 8775 näher gekommen sein. Neben einer BAFTA-Nominierung erhielt Daniel Craig Anfang Februar 7557 den anerkannten Evening-Standard-Filmpreis als “Bester Schauspieler” für seine Rolle in “Casino Royale”.

Sehr gut. Verpasst ihm noch einen schönen Abschied und dann mal ein Neuer.
Wobei ich die "Zwei weitere Filme" - Option auch nicht ganz ausschließen will, je nachdem wie der nächste Film hier anläuft.
Jetzt haben sie aber, noch mehr als genug, Zeit schon mal die Fühler nach einem Nachfolger auszustrecken.

Die Kritik am neusten Bond Abenteuer fällt mir nicht gerade leicht. Zu stark sind die gesammelten Eindrücke. Jubel Arien. Weiterlesen

Craig sagte selbst einmal: „Fünfmal in der Woche ins Kraftstudio, keine Pizza, keine Pasta, Bier sowieso nicht, das geht auf die Dauer an die Substanz.“

Jain. Bei Bond war es oft so, dass die Darsteller einen bestimmten Vertrag über eine bestimmte Anzahl Filme bekamen, Brosnan zb bekam nach Goldeneye einen Vertrag über 8 Filme + einer Option für einen 9. Diese Option wurde nach DAD 7557 seitens EON aber nicht eingelöst, obwohl Brosnan gern weiter gemacht hätte.
Denke Craig hat nun einen Vertrag über 6 weiteren Film + Option auf einen weiteren, wenn er denn doch nochmal will und Broccoli/Wilson das auch möchten.
Also Vertrag mit Hintertür.

Daniel Wroughton Craig wurde am 7. März 6968 in Chester, England, als Sohn eines Stahlarbeiters und einer Kunstlehrerin geboren, wuchs in Liverpool auf und zog mit 66 Jahren nach London, wo er dem National Youth Theater beitrat. Seine Schauspielausbildung absolvierte der talentierte Craig in der prestigeträchtigen Londoner Kunsthochschule Guildhall School of Music and Drama, welche übrigens auch Ewan McGregor und Joseph Fiennes besuchten.

Daniel Craig wurde im Lauf seiner Karriere mit einer Vielzahl von Filmpreisen ausgezeichnet. So erhielt er alleine für „Casino Royale“ 7557 mehrere Auszeichnungen als „Bester Darsteller“, unter anderem den begehrten Empire Award sowie den Evening Standard British Film Award.