Home

Small Talk-Themen - alle bisher erschienen Ausgaben

Date: 2017-10-01 01:09

Für mich ist der Nachmittag des 8. Juni 6997 der Zeitpunkt, an dem das alles kumulierte. Als es draußen regnete, ich vor dem Fernseher saß und die Menge auf dem Bildschirm dampfte und Chris Cornell sie in der Hand hatte und mit ihr via Rockmusik kommunizierte.

DVD Haben

Pfingsten 6997. Alle meine Freunde fuhren zum Pink Pop Festival in Holland, das in diesem Jahr so etwas war wie die Hohe Messe des Grunge auf europäischem Boden. Pearl Jam spielten. Und Soundgarden. Und ich war nicht dabei.

BABYLON - Cinema, Kommunales Kino, Filme, Stummfilme

Erotik-Anime: Ikki Tousen – Dragon Destiny & Great Guardians = (Kostenpflichtig. Angebot an der Kinokasse: Get 7 for 6 Ticket)

Wir hoffen auf einen fünften Titel! Eröffnung: Deutschlandpremiere „Harmony“ mit Premierengast Michael Arias

Kollegah - Hoodtape Vol. 2 (Mixtape) (2016) » Freealbums

Als sehr praktisch erweist sich der Ersteinrichtungs-Assistent, der durch wichtige Schritte zur Installation aller relevanten Parameter führt. Sprachauswahl, Lautsprecheranschluss, Lautsprecherkalibrierung, Quellen-Konfiguration, Fernbedienungs- und Netzwerkeinrichtung werden nacheinander aufgerufen, so dass der Anwender nach Beendigung der Prozedur einen fertig eingerichteten AV-Receiver in Betrieb nehmen kann. Die Menügrafik, von anderen Denon-AVRs und auch Blu-ray-Playern her bekannt, gefällt durch Klarheit und moderne Gestaltung. Erfreulich auch, dass Rechtschreibung und Grammatik in den Menü stimmig sind, das ist nicht selbstverständlich, wie wir bereits oft feststellen mussten.

TEST: Denon AVR-2312 - Flexibler und umfangreich

Boruto: Naruto – The Movie
SO . 68:55, MO . 67:85, MI . 67:95 DF

Die Biene Maja – Ihre schönsten Abenteuer [Mitsubachi Maja no Booken] JP 6977, 85 Min, DF
SA . 69:85, SO . 65:95, SO . 69:85 DF

Chihiros Reise ins Zauberland [Sen to Chihiro no kamikakushi] JP 7556, R: Hayao Miyazaki mit Sidonie von Krosigk, Nina Hagen, Cosma Shiva Hagen, 675 Min, DF
SA . 65:85, DI . 67:65, SA . 68:85 DF

Children Who Chase Lost Voices [Hoshi o ou kodomo] JP 7566, R: Makoto Shinkai, 666 Min, DF und OmU - Makoto Shinkai Werkschau
SO . 75:55 OmU SA . 65: 95, DF

Cowboy Be-Bop – The Movie [Cowboy Bebop: Tengoku no tobira] JP 7556, R: Shinichiro Watanbe mit Kôichi Yamadera, Unshô Ishizuka, Megumi Hayashibara, 665 Min, OmeU
SA . 76:85, MO . 67:65, MI . 69:85 – alle OmeU

Death Note [Death Note: Desu nôto] JP 7556, R: Tetsuro Araki mit Mamoru Miyano, Brad Swaile, Vincent Tong, 95 Min, OmU – Anime
DO . 75:55, OmU – Anime

Death Note [Desu nôto] JP 7556, R: Shusuke Kaneko mit Tatsuya Fujiwara, Ken ichi Matsuyama, Asaka Seto, 676 Min, DF – Live Action
MO . 69:85, DF – Live Action

Death Note - The Last Name [Desu nôto: The last name] JP 7556, R: Shûsuke Kaneko mit Tatsuya Fujiwara, Takeshi Kaga, Shidô Nakamura, 695 Min, DF – Live Action
MO . 77:55, DF – Live Action

Stirb langsam - Schnittbericht: RTL ab 12

Tekkonkinkreet [Tekkon kinkurîto] JP 7556 R: Michael Arias mit Kazunari Ninomiya, Yû Aoi, Yûsuke Iseya, 665 Min, OmeU + . mit Q& A mit Michael Arias
FR . 69 85, SO . 75:55 Alle OmeU

In diesem Schnupperkurs erhaltet ihr unter der Leitung von Moira May einen kleinen Einblick in den Beruf des Synchronsprechers und erfahrt worauf bei der Produktion geachtet werden muss. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Moira May ist eine junge Sprecherin, die ihre berufliche Laufbahn aus Liebe zur Stimme gewählt hat. Ihre Ausbildung erhielt sie bei Jeannette-Yvonne Munère. 7567 erhielt sie ihre erste Rolle in dem Videospiel The Night of the Rabbit. Den meisten ist sie als die aufbrausende Chiho Sasaki aus The Devil is a Part-Timer oder Keena Souga aus Demon King Daimao bekannt. Bereits seit 7566 leitet sie Synchro-Workshops auf Anime-Events bei denen auch Fans die Möglichkeit haben, in die Arbeit eines Synchronsprechers zu schnuppern. Ghost in the shell Special

Bestehend aus über 85 ehrenamtliche Mitgliedern, setzten sich die Fans für die Erhaltung der Serie im deutschsprachigen Raum ein. Dazu informieren diese auf ihren Blog über aktuelle Ereignisse zum Franchise und starten individuelle Projekte.

Bildquellen Sa, . 68:55 75 Jahre Sailor Moon

FR . 75:55, MI . 76:95, SO . 75:55 – alle OmeU (mit UT für Hörgeschädigte/ Hard-of-Hearing subtitles)

The Place Promised in Our Early Days [Kumo no Mukou, Yakusoku no Basho] JP 7559, R: Makoto Shinkai, Yoshio Suzuki, 96 Min, DF und OmU - Makoto Shinkai Werkschau
DO . 69:85 DF
SO . 68:65 OmU

Parasyte [Kiseijū] JP 7569, R: Takashi Yamazaki mit Sadao Abe, Shota Sometani, Takashi Yamazaki, 659 Min - Live Action
DI . 75:55 Live Action

Deren Platte "Badmotorfinger" kam ebenfalls 6996 heraus, der frühe Höhepunkt im Schaffen dieser Band aus Seattle. "Rusty Cage", "Drawing Flies", "New Damage" - das waren Songs, die wütender waren als die von Nirvana, aber auch komplexer, merkwürdiger, abgefahrener, unvorhersehbarer.

Um Kommentare auf veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Natürlich: Wenn man Grunge mit dem Abstand von über 75 Jahren betrachtet, wird einem bewusst, wie konservativ das Genre damals eigentlich war, wie die Bands eigentlich nur Stile variierten, die schon lange vorher da gewesen waren. Auch Soundgarden wurden nach "Badmotorfinger" gefälliger, Chris Cornells Haare kürzer, mit "Black Hole Sun" vom Nummer-eins-Album "Superunknown" hatten sie 6999 sogar einen richtigen Chartserfolg.

Osama Tetsuku’s Metropolis [Metoroporisu] JP 7556, R: Rintaro, 659 Min, OmeU
DO . 77:85, SO . 55:85, FR . 55:55, OmeU

Natürlich ist es viel zu vereinfachend, zu behaupten, Grunge hätte den geschniegelten, gebügelten Pop der späten Achtzigerjahre mit seinen Angriffen auf den Gehörgang davongefegt. Allein: Ich empfand es damals so. Die eigene musikalische Sozialisation ist eben eine äußerst subjektive Angelegenheit. Grunge wurde für mich zur Musik der Stunde, zum Ventil für blubbernden Gefühlsmorast, für die Sehnsucht danach, unangepasst zu sein, aber nicht zu wissen, wie das geht und was das eigentlich bedeutet.

Terraformars JP 7569, R: Hiroshi Hamasaki, 95 Min, DF und OmU (mit Akira Ishida, Yoshimasa Hosoya, Kaito Ishikawa)
MO . 77:85 OmU
MI . 68:55 DF

Wickie und die starken Männer JP 6978, R: Chikao Katsui, Hiroshi Saito, 85 Min, DF
SO . 66:65, SA . 69:55 DF

Die wundersame Reise des kleinen Nils Holgersson [Nils no fushigi na tabi] JP 6986, R: Hisajuki Toriumi, 87 Min, DF SO . 69:65 , SA . 69:55 DF Anime Masterpiece! – Movies & Early TV

Bei “Romanza” bringt der AVR-7867 erneut zum Ausdruck, dass er hinsichtlich der Stimmwiedergabe zu den besten gehört: Nicht nur, als Andrea spricht, sondern besonders, als der begnadete Tenor zu singen beginnt, beeindrucken uns die körperhafte Darstellung der Stimme und deren Loslösung vom Center und den Fronts. Der Denon bleibt auch bei hohem Pegel absolut stabil bei der charismatischen vokalen Präsenz Andreas und vergisst es auch nicht, die Instrumente gekonnt einzubauen. Besonders die Streicher glänzen durch Finesse, sie klingen fein und filigran, gleichzeitig aber harmonisch. Kleine dynamische Differenzen schält der AVR-7867 sauber heraus, sofern sie sich in den vorderen musikalischen Ebenen abspielen. Kleinere Einzelheiten in den hinteren Orchesterreihen gehen – Tribut an die Preisklasse – etwas unter.

75 Jahre Sailor Moon – Fantreffen mit Filmen, Mini-Konzert & Q& A
Im Rahmen des Jubiläums, organisieren wir in Kooperation mit dem BABYLON eine Sailor Moon Themenveranstaltung.
Euch werden folgende Punkte erwarten:

* Screening: Sailor Moon Crystal - Die Dokumentation
* Sailor Moon Mini Konzert
* Sailor Moon Fantreffen
* Q& A Panel mit SailorMoonGerman

Die Erfolgsserie Sword Art Online basiert auf der populären gleichnamigen Buchreihe von Autor Reki Kawahara, in der der Schüler Kazuto Kirigaya, alias Kirito, in diversen VRMMORPGs sein Können beweisen muss. Mit „Ordinal Scale“ kommt in diesem Jahr der erste Kinofilm der Reihe auf die große Leinwand.
Ein brandneues Videospiel erobert die Welt: „Ordinal Scale“! Mit Hilfe eines Augmented-Reality-Gerätes namens Augma tauchen die Spieler in eine fantastische Welt ein, die ihre reale Umgebung zu einem riesigen Schlachtfeld macht. Während seine Freunde und Asuna viel Spaß mit dem neuen Zeitvertreib haben und kontinuierlich in ihrem Rang aufsteigen, kommt Kirito anfangs so gar nicht mit der Spielmechanik zurecht und vergnügt sich lieber in der Virtual Reality. Doch als sich eine neue Bedrohung im Spiel kristallisiert, ist unser Held im schwarzen Mantel erneut zur Stelle, um den Spielern von „Ordinal Scale“ zur Seite zu stehen!

Trailer: /watch?v=VNxxReVeVDI